Haupt InnenräumeWarum Sie sich von Übersee-Chic inspirieren lassen sollten - denken Sie daran, dass nirgendwo in Großbritannien jemals St Tropez sein wird

Warum Sie sich von Übersee-Chic inspirieren lassen sollten - denken Sie daran, dass nirgendwo in Großbritannien jemals St Tropez sein wird

Bildnachweis: Sunbeam Jackie
  • Praktische Ratschläge

Giles Kime bietet weise Ratschläge für diejenigen, die sich von ihren Sommerausflügen inspirieren lassen, um einen Hauch von Kontinentalem nach Hause zu bringen.

Seit Jahrzehnten ist der ästhetische Heilige Gral für alle, die einen Außenbereich schaffen, die französische Riviera (höfliche Sonnenschirme, mit Handtüchern bezogene Liegen, ein Tisch für die Badoit und Joanna Trollope) oder in jüngerer Zeit Ibiza, das eine Clubbier-Atmosphäre eingeführt hat ( riesige Sitzsäcke, weiße Polster und Musiksysteme, die seelenvolle Hymnen senden).

Erschreckender ist, dass Sie gelegentlich die Hommage an Miami aus der Mitte des 20. Jahrhunderts sehen (Bars, falsche Flamingos und sogar falsche Palmen), die an einem regnerischen Augustnachmittag auf dem Burnham Market etwas inkongruent aussehen können.

Das Problem ist nicht nur die kulturelle Aneignung, sondern auch eine gewisse Selbsttäuschung. Es gibt nur wenige Orte in Großbritannien, an denen Sie aus einer von Sancerre ausgelösten Betäubung erwachen und glauben, auf magische Weise nach Sainte-Maxime, Santa Eulalia oder Palm Beach gebracht worden zu sein. Salcombe im August mag schön sein, aber es gibt nicht so viele faszinierende Sonnenuntergänge, und das Meer irrt nie wirklich nördlich von 15 Grad.

Wenn wir zu Hause sind, müssen wir uns eingestehen, dass wir uns auf einer Insel im Nordatlantik befinden und es höchste Zeit ist, einen eigenen Look zu kreieren.

Es gibt ermutigende Anzeichen dafür, dass dies geschieht. In ihrem Getreideladen aus dem 12. Jahrhundert in der Nähe von Penzance in Cornwall stellen Charlie und Katy Napier von Sunbeam Jackie Sonnenschirme und Tagesbetten (wie Sie oben auf dieser Seite sehen werden) aus einer Mischung aus neuen und klassischen Stoffen her, von denen einige stammen aus den 1920er Jahren.

Zunehmend sind sie zu sehen, die den Gärten sowie den Terrassen von Hotels und privaten Mitgliedsclubs und Musikfestivals einen charmanten, unverwechselbaren englischen Touch verleihen. Das Aussehen und die Ausführung könnten nicht weiter von dem maßgeschneiderten Gefühl entfernt sein, das den Mittelmeerraum dominiert. Hinzu kommt, dass jedes Stück, das das Paar macht, ein Unikat ist.

Wie so viele der erfolgreichsten Designer sind sie auch Meister der Zusammenarbeit und haben mit der angesagten Einrichtungsmarke House of Hackney zusammengearbeitet. Außerdem werden sie nächsten Monat eine neue Kronleuchterkollektion vorstellen, die sie für die brillante Liberty kreiert haben in London.

Sunbeam Jackie - www.sunbeamjackie.com


Kategorie:
Im Fokus: Osterleys verlorene Schätze, die mehr als 70 Jahre nach dem Brand, der sie aufteilte, zusammengetragen wurden
Eine herzerwärmende Minestrone-Suppe mit Harissa-Frikadellen, perfekt für den Winter