Haupt InnenräumeEin traditionelles Landgut in Kent mit atemberaubendem Blick auf die North Downs, das zum ersten Mal seit 70 Jahren auf dem Markt ist

Ein traditionelles Landgut in Kent mit atemberaubendem Blick auf die North Downs, das zum ersten Mal seit 70 Jahren auf dem Markt ist

Bildnachweis: Andy Scott
  • Top Geschichte

Das Pettings Court ist eine Ausnahme vom Gesetz, nach dem viele der besten Anwesen Kents unter Familien aufgeteilt wurden und daher nicht in der Lage sind, einen traditionellen Landhausstil zu unterstützen. Es ist nach wie vor einer der umfangreichsten Bestände in der Gemeinde.

Vor der Aufhebung des alten kentischen Grundbesitzsystems, das als "Gavelkind" bekannt war, im Jahr 1925 wurde das Land in der Grafschaft zu gleichen Teilen von den Söhnen des Grundbesitzers oder anderen Erben, sogar von Frauen, geerbt, anders als anderswo in England, wo das Gesetz der Ursprünglichkeit dies bedeutete Dieses Land stieg automatisch zum ältesten Sohn herab. Dies führte dazu, dass Familienbetriebe in Kent in immer kleinere und weniger rentable Einheiten aufgeteilt wurden und nur wenige landwirtschaftliche Betriebe in der Grafschaft ein traditionelles Landhaus und den damit verbundenen Lebensstil unterstützen konnten.

Eine bemerkenswerte Ausnahme ist die malerische, 184 Hektar große Pettings Court Farm in der Hodsoll Street in der ländlichen Gemeinde Ash-cum-Ridley, fünf Meilen von Meopham in der Kent Downs AONB entfernt, die im heutigen Country Life zum ersten Mal auf den Markt kommt in 70 Jahren. Strutt & Parkers Immobilien- und Farmagentur und das Sevenoaks-Büro der Firma bieten einen Richtpreis von £ 3 Millionen für das gesamte Anwesen oder in bis zu drei Losen.

Eine 1957 zusammengestellte Ortsgeschichte stellt fest, dass Pettings Court zwar nicht mit dem Alter einiger Häuser in der Gemeinde glänzen kann, aber ein charmantes Haus mit vielen interessanten Merkmalen ist. Vor weit über 50 Jahren lebte hier Cecil JG Hulkes, Mitglied des ersten Pfarrrats (1894). er besaß eine Packung Hunde. Einige Jahre später kaufte Thomas Aveling, Leiter von Aveling & Porter of Rochester (später Aveling Barford), der bekannte Hersteller von Dampfmaschinen aller Art, das Anwesen und lebte dort.

Ein späterer Eigentümer war Herr Masterson, einer der Leiter einer rumänischen Ölgesellschaft. Als der Erste Weltkrieg ausbrach, verließ er als einer der Letzten Rumänien, nachdem er die Ölquellen vor seiner Abreise in Brand gesteckt hatte, und war auch 1939 in Rumänien, als er die Brunnen vor seiner Abreise wieder außer Gefecht setzte. Bei seinem Tod wurden der Hof und die Farm an WCR Stoneham verkauft.

Der Verkauf fand 1949 statt, obwohl die Familie Stoneham bereits seit vielen Jahren in der Nähe Landwirtschaft betrieben hatte: Die Fulljames - Erhebung von 1792 vermerkt die Gewährung eines Pachtvertrags für die Corner Farm im nahe gelegenen West Yoke an Thomas Stoneham, der als "neuer Rekrut in der Region" bezeichnet wurde Reihen von Ash Kleinbauern. Im Laufe der Jahre erwarb die Familie mehr Land, als andere Bauern kamen und gingen, und die Pettings Court Farm wurde zum Epizentrum eines der umfangreichsten Bestände der Gemeinde.

Der letzte der Stonehams, der Pettings Court bewirtschaftete, war der verstorbene Ivor Russell Stoneham, der im Februar letzten Jahres unerwartet verstorben war, daher der Verkauf des Hauses und der Farm, auf denen er als Mann und Junge gelebt hatte. Herr Stoneham war durch und durch ein Landsmann, ein ehemaliger Meister der West Kent Foxhounds und ein Liebhaber des Landsports.

Die Gemeinde Ash liegt am oberen Hang der North Downs, zwischen den Tälern des Darent und des Medway. Das Pettings Court-Bauernhaus liegt halb versteckt unter hohen Bäumen in einem eigenen geheimen Tal, umgeben von gepflegten Gärten und mit Blick über die eigene Weide und Parklandschaft. Das beliebte Landhaus, das drei komfortable Empfangsräume und fünf Schlafzimmer bietet, verfügt über einen Swimmingpool und einen traditionellen Hof mit Ställen und Nebengebäuden.

Pettings Court ist mit Strutt & Parker zu einem Richtpreis von £ 3 Millionen auf dem Markt. Klicken Sie hier für weitere Informationen und Bilder.


Kategorie:
Jason Goodwin: Fleisch für die Fastenzeit aufgeben? Ich träume schon und es ist erst Woche drei
Ein ordentlicher Bauernhof zum Verkauf mit 'einem der besten Triebe auf Exmoor'