Haupt Essen und TrinkenLangsam gerösteter, mit Stachelbeeren gefüllter, gerollter Schweinebauch mit Stachelbeergeschmack

Langsam gerösteter, mit Stachelbeeren gefüllter, gerollter Schweinebauch mit Stachelbeergeschmack

Bildnachweis: Melanie Johnson
  • Sommerrezepte

Stachelbeeren sollten sowohl in herzhaften als auch in süßen Gerichten genossen werden.

Frische, saftige und pralle Stachelbeeren sind ein wahrer Sommergenuss und wir müssen sie genießen, solange wir können, sowohl in herzhaften als auch in süßen Gerichten.

Langsam gerösteter, mit Stachelbeeren gefüllter, gerollter Schweinebauch mit Stachelbeergeschmack

Für 4 Personen

Zutaten

  • 1 kg – 1, 5 kg Stück Schweinebauch
  • Meersalz
  • 50 g Stachelbeeren
  • 4 Zweige Thymian
  • 1 Zweig Rosmarin

Für den Genuss

  • 1 fein gewürfelte Schalotte
  • 2 EL Olivenöl
  • 350 g Stachelbeeren
  • 25 g brauner Zucker
  • 30g Weißweinessig
  • 1tspn Meersalz
  • 8 Pfefferkörner

Methode
Heizen Sie Ihren Backofen auf 200ºC / 400ºF / Gas vor. 6. Legen Sie die Schweinebauchhaut mit der Seite nach oben auf ein Brett und schneiden Sie sie vorsichtig mit einem Messer durch, wobei Sie darauf achten, dass Sie nicht bis zum Fleisch durchschneiden. Mit Meersalz bestreuen, in die Haut einreiben, dann das Schweinefleisch wenden und mit den Stachelbeeren, Kräutern und Gewürzen bestreuen. Rollen Sie es vorsichtig auf und binden Sie es an drei Stellen fest.

Im heißen Ofen 30 Minuten garen, dann die Temperatur auf 170ºC / 325ºF / Gas Stufe 3 senken und weitere 2½ Stunden rösten. (Wenn das Knistern nicht genug ist, können Sie es am Ende fünf Minuten lang unter den Grill stellen.)

Während das Fleisch kocht, bereiten Sie das Relish vor. Die Schalotte in Olivenöl anbraten und anschwitzen, bis sie weich, aber nicht braun ist - etwa 10 Minuten lang entfaltet sie ihre volle Süße. Die gereinigten Stachelbeeren, den Zucker, den Essig, das Salz und die Pfefferkörner dazugeben, gut mischen und leicht köcheln lassen. Etwa 20 Minuten bei Hitze stehen lassen, bis die Früchte zu platzen beginnen, dann beiseite stellen.

Sobald der Schweinebauch fertig ist, lassen Sie ihn vor dem Servieren mit dem Stachelbeer-Relish und einem leicht angezogenen Salat ruhen, um eine sommerliche Note für das Hausmannskost zu erhalten.

Mehr Möglichkeiten mit Stachelbeeren

Stachelbeer-, Erdbeer- und Haselnusskrümel

Den Backofen auf 180ºC / 350ºF / Gasherd Stufe 4 vorheizen. 600 g Stachelbeeren mit einer Schere oben und hinten anrichten, 300 g Erdbeeren schälen (ganz belassen, sofern nicht sehr groß) und zusammen in einem Ofen anrichten.
Proof Dish. Reiben Sie für die Streusel mit den Fingerspitzen das Folgende, bis es groben Semmelbröseln ähnelt: 100 g gehackte, geröstete Haselnüsse, 200 g Mehl, 100 g leichter Demerara-Zucker und 100 g ungesalzene Butter. Streuen Sie die Streuselmischung über die Früchte, backen Sie sie dann etwa 30 Minuten lang oder bis die Oberseite leicht gebräunt ist und die Früchte an den Seiten sprudeln. Mit reichlich Doppelrahm servieren.

Stachelbeer-Narr

Dies ist das klassische Stachelbeerrezept. Zuerst Stachelbeeren waschen, mit etwas Puderzucker garen und abkühlen lassen. Anschließend die Sahne mit ein wenig Puderzucker schlagen und die gleiche Menge griechischen Joghurts unterheben. Einen Teil der Mischung in ein Glas geben, einige der gekochten Stachelbeeren dazugeben und wiederholen, bis das Glas voll ist. Sofort servieren, vorzugsweise im Garten auf
ein sonniger Nachmittag.


Kategorie:
Rosamund Young: Träumst du von einem Häuschen mit Feld? Dann finde dein Feld und mach es
So kreieren Sie das perfekte Schlafzimmer: 7 Dinge, die Sie wissen müssen, von Henriette von Stockhausen