Haupt NaturSechs großartige Bilder der Naturwunder Großbritanniens, um Sie zu inspirieren und dem John Muir Trust im Jahr 2020 zu helfen

Sechs großartige Bilder der Naturwunder Großbritanniens, um Sie zu inspirieren und dem John Muir Trust im Jahr 2020 zu helfen

Uath Lochans, fotografiert von David Lintern, einem der Stars des Tagebuchs und Kalenders von Wild Nature. Bildnachweis: David Lintern / Wild Nature Diary

Das Tagebuch und der Kalender des John Muir Trusts für wilde Natur sind mit atemberaubenden Bildern unserer Naturwunder gefüllt.

Es könnte noch fast drei Monate dauern, bis 2019, aber den Gesprächen in den Country Life- Büros nach zu urteilen, ist das Jahr so ​​gut wie vorbei. "Wohin ist 2019 gegangen">

Wird uns ein Tagebuch mit wunderschönen Bildern von Wildtieren dabei helfen, unsere Spuren zu hinterlassen und das Leben ein wenig mehr zu schätzen, so dass wir uns fühlen, als ob der Lauf der Zeit ruhiger verlaufen würde? Wahrscheinlich nicht, aber das Wild Nature Diary des John Muir Trust scheint auf jeden Fall einen Versuch wert zu sein, schon allein, um die Stimmung zu halten, während Sie mit zunehmender Geschwindigkeit auf das Jenseits zusteuern.

Der Mann hinter dem Kalender, John Beatty, hofft auch, dass er sich regelmäßig als Inspirationsquelle erweisen wird: "Großbritannien ist voller wilder Orte und Naturwunder, die wir oft für selbstverständlich halten können", sagt er. "Ich hoffe, die Menschen dazu zu inspirieren, das Beste aus 2020 zu machen, indem ich eine Neujahrsresolution vorlege, um nach draußen zu gehen und etwas zu erkunden."

Das Schreibtischtagebuch kostet £ 15, der Wandkalender £ 12 - beides können Sie über www.wild-nature.co.uk bestellen - wobei ein Teil des Erlöses an den John Muir Trust geht. Hier sind einige unserer Favoriten aus den Bildern, die Sie das ganze Jahr über genießen werden:

Ein Fuchsjunges erscheint im exquisiten Abendlicht seines Kiefernwaldhauses in Derbyshire. Bildnachweis: Andrew Parkinson


Harebells abgebildet in Hawnby, in den North Yorkshire Moors. Bildnachweis: Ross Brown


Berge, Schnee und Sonnenaufgang. Bildnachweis: Greg Knowles


Eisige Szene. Bildnachweis: Lee Evans


Eichhörnchen, das in einer riesigen Eiche sich versteckt. Bildnachweis: Neil McIntyre


Bidean-A-Ghlas-Thuill-Gesims. Bildnachweis: Alex Nail / alexnail.com


Kategorie:
Geschmorter Ochsenschwanz mit Zwiebeln, Sardellen, Essig und Petersilie
Ein Buch, das von einem Designer informiert, inspiriert und überrascht, der so engagiert ist wie ein Lehrer für Fantasy-Kunstgeschichte