Haupt Essen und TrinkenRezept: Ein verlockender Auflauf mit Wurst und geröstetem Butternusstablett, ideales Komfortessen, wenn der Herbst kommt

Rezept: Ein verlockender Auflauf mit Wurst und geröstetem Butternusstablett, ideales Komfortessen, wenn der Herbst kommt

Bildnachweis: Melanie Johnson
  • Herbstrezepte

Vielen Dank an Melanie Johnson für dieses neueste saisonale Angebot, perfekt für einen Brunch oder ein Abendessen unter der Woche.

Wunderschöne Butternuss, die exakte Farbe des Herbstlaubs, ist eine fantastische Ergänzung zu jedem Gericht, wird jedoch zu oft als traurige Seite und nicht als Teil des Hauptereignisses betrachtet. In diesem einfachen Schritt-für-Schritt-Rezept steht Butternut im Mittelpunkt, um die Ernährung zu verbessern und Ihrem Abendessen unter der Woche ein saisonales Flair zu verleihen.

Egal, ob Sie Freunde bei einem späten Brunch beeindrucken oder verzweifelt versuchen, ein neues Gemüse in das Repertoire Ihrer Kinder einzubringen, dies ist definitiv eines, das Sie versuchen sollten, um es in die Rezeptbücher aufzunehmen.

Rezeptaufschläge 4

Zutaten

  • 6 Freilandwürste
  • 1 Moschuskürbis,
  • gehackt, aber nicht geschält
  • 3 rote Zwiebeln, geschält und
  • in keile gehackt
  • 5 Knoblauchzehen, geschält
  • 3 Zweige Rosmarin
  • 200 g Linsen
  • 500 ml Hühnerbrühe
  • 80g Spinatblätter
  • 4 EL Crème Fraîche
  • 2 EL Honig
  • 1 TL Vollkornsenf
  • 1 EL Balsamico-Essig

Methode

Heizen Sie Ihren Backofen auf 180 ° C vor. 4.

Ordnen Sie die Würste auf einem großen Backblech. In eine separate Schüssel den gehackten Butternuss, die Zwiebelschnitze, den Knoblauch und den Rosmarin geben. Übergießen Sie einen Schuss Olivenöl und werfen Sie alles zusammen, damit alles gleichmäßig bedeckt ist. Löffeln Sie die Butternussmischung um die Würste, sodass sie fast in einer einzigen Schicht liegt und würzen Sie sie gut.

Ca. 35 Minuten rösten, bis die Würste gebräunt und das Gemüse gar ist.

In einem Topf die Linsen in der Hühnerbrühe kochen, bis sie gerade aufgeweicht sind. (Überprüfen Sie die Packung auf genaue Zeiten, in der Regel dauert dies jedoch etwa 25 Minuten.) Nach dem Garen gut abtropfen lassen und zum Topf zurückkehren.

Den Spinat zu den Linsen geben und verrühren, bis er welk ist.

Crème Fraîche unterrühren.

Honig, Senf und Balsamico in eine Schüssel geben und zu einem Dressing vermengen.

Nehmen Sie das Tablett aus dem Ofen und gießen Sie die Linsen und den Spinat über die Würste.

Top mit dem Dressing und dann alles zusammen werfen.

Sofort servieren.


Kategorie:
Geschmorter Ochsenschwanz mit Zwiebeln, Sardellen, Essig und Petersilie
Ein Buch, das von einem Designer informiert, inspiriert und überrascht, der so engagiert ist wie ein Lehrer für Fantasy-Kunstgeschichte