Haupt Essen und TrinkenRezept: Simon Hopkinsons perfekter Auerhahnbraten

Rezept: Simon Hopkinsons perfekter Auerhahnbraten

Bildnachweis: Simon Hopkinson Braten Auerhahn Rezept (Bild von Jason Lowe)
  • Herbstrezepte
  • Top Geschichte

Am glorreichen zwölften ist es Zeit, über Auerhahnrezepte nachzudenken.

In diesem Sinne kocht Simon Hopkinson seinen Auerhahnbraten - und vergessen Sie auch nicht die Wildkrümel und Brotsauce.

Rezept für Auerhahnbraten: Für 2 Personen

Zutaten

2 ofenfertige Auerhähne, wenn möglich zusammen mit ihren Lebern und Herzen
2 Holzspiesschen
Etwa 75 g Butter, auf Raumtemperatur aufgeweicht
Salz und Pfeffer
2 dicke Scheiben Weißbrot, geschnitten aus einem ovalen Bauernbrot, sagen wir Brunnenkresse

Methode

Binden Sie zuerst die Beine des Vogels fest, indem Sie einen hölzernen Zahnstocher durch den dünnsten Teil jedes Beins spießen, während Sie sie fest zusammenhalten, und tauchen Sie dann die Spitze tief in einen Oberschenkel. Dieser saubere Trick erspart den ganzen Palaver und ist für alle Kleinwildvögel gleichermaßen geeignet, wenn sie starker Hitze und brutzelndem Fett ausgesetzt sind.

Den Backofen auf 220 ° C / Gasherd Stufe 7 vorheizen. Etwas von der gegebenen Butter auf den Boden einer festen, vorzugsweise gusseisernen, tiefen Bratpfanne oder einer ähnlichen Auflaufform streichen, die auch die Auflaufform übersteht Hitze aus einem heißen Ofen. Legen Sie die beiden Auerhühner auf die Butter, würzen Sie sie und reiben Sie die weiche Butter über die Brüste und Beine des Auerhühners.

Schieben Sie die Vögel auf das oberste Rost des Ofens und braten Sie sie 7 Minuten lang. Entfernen Sie, begießen Sie großzügig mit der inzwischen schäumenden Butter, und kehren Sie zum Ofen zurück. Weitere 7 Minuten anbraten, nochmals begießen und die Lebern und Herzen (falls vorhanden) zu der Butter geben, die die Vögel umgibt. Zum Schluss noch 5 Minuten rösten und aus dem Ofen nehmen.

Um zu überprüfen, ob sie fertig sind, verwenden Sie Daumen und Zeigefinger und drehen Sie die Auerhahnbrüste. Sie sollten die Sprungfeder eines geschälten, hartgekochten Eies haben und ergeben ein perfekt pinkfarbenes Fruchtfleisch, sobald sie ausgeruht sind. Übertragen Sie nun das Auerhuhn auf einen Teller, bedecken Sie es locker mit Folie und halten Sie es warm.

Entfernen Sie die Herzen und Lebern von der Bratbutter in eine kleine Schüssel, zerdrücken Sie sie mit einer Gabel und verteilen Sie sie auf den Brotscheiben. Geben Sie diese in die Butter in der Pfanne, die Leber- / Herzbrei-Seite ganz oben, und geben Sie sie für etwa 5 Minuten in den Ofen zurück, oder bis die Unterseite des Brotes goldbraun und knusprig geworden ist.

Auf einen Teller mit einem doppelten Blatt Küchenpapier legen (um überschüssiges Fett aufzunehmen) und mit dem Auerhahn warm halten. Werfen Sie die Bratpfanne nicht weg.

In diesem Zustand kann das Auerhahn serviert werden. Früher dachte ich, dass irgendeine Art von Soße oder dergleichen notwendig war, aber jetzt halte ich das für nicht so. Richtig geröstet und ausgeruht geben die Vögel beim Fressen ihre eigenen Säfte auf den Teller.

Die einzigen weiteren schmackhaften Beilagen, die ich unbedingt brauche, sind reichlich Brotsauce und Wildkrümel. Einige Zweige gut gewaschener Brunnenkresse sind die einzige andere Garnitur, die man braucht.


Kategorie:
Der Dudelsackmacher: „Die älteren Kunden wollen, dass ich ihre Pfeifen scharf mache; sie wollen sicher sein, dass sie nicht tot sind, bevor sie sie spielen können! '
Die Kensington Hotelbewertung: "Ein charmantes Loch, das genau das ist, wonach wir gesucht haben"