Haupt InnenräumeUnsere sechs Lieblings-Kindermädchen in Fiktion und Film

Unsere sechs Lieblings-Kindermädchen in Fiktion und Film

Bildnachweis: Alamy Stock Photo
  • Bücher
  • Top Geschichte

Egal, ob sie im wirklichen Leben liebevolle oder ängstliche Erinnerungen hervorrufen, die Kindermädchen der Fiktion sind gütige - sogar magische - Wesen, sagt Annunciata Elwes, die ihre Favoriten zusammenfasst.

Annunciata Elwes gibt uns eine umfassende Liste der sechs besten fiktiven Kindermädchen, die wir in den letzten hundert Jahren geliebt haben - pünktlich zur Veröffentlichung von Mary Poppins Returns .

Mary Poppins

Sie findet immer "ein Element des Spaßes", behält jedoch sachliche Disziplin bei. Einige mögen mit ihrer Disney-Inkarnation besser vertraut sein als Julie Andrews, die mit Schornsteinen singt und tanzt und in Gehwegzeichnungen taucht, aber die Figur aus PL Travers 'Büchern war eher magisch als musikalisch. Cue Tea Partys kopfüber an der Decke, unter dem Meer und mit Menschen, die unter Löwenzahn leben, verzauberten Karussells und Ausritten auf Pfefferminzpferden.

Nanny Hawkins

Castle Howard, Drehort für die 1981 Adaption von Evelyn Waughs Brideshead Revisited, Yorkshire, England.

 »Nanny hat es nicht besonders gemocht, mit ihr gesprochen zu werden. Sie mochte Besucher am liebsten, wenn sie sich nicht um sie kümmerten und sie sich stricken ließen, ihre Gesichter beobachteten und an sie dachten, als hätte sie sie als kleine Kinder gekannt; Ihr jetziges Geschehen bedeutete neben diesen frühen Krankheiten und Verbrechen nicht viel. Diese süße Figur, die in ihrem Quartier in Brideshead sehr beliebt und gelegentlich besucht wird, ist ein Symbol für die verlorene Unschuld der erwachsenen Flyte-Kinder von Evelyn Waughs Brideshead Revisited .

Madame Doubtfire

Den Vater im Schlepptau zu sehen, ist der schlimmste Albtraum der meisten Kinder, aber unter bestimmten Umständen eine Wohltat, wie Madame Doubtfire von Anne Fine beweist. Daniel Hillard, ein arbeitsloser Schauspieler, der nach einer Scheidung nur wenig Zeit für seine Nachkommen hat, verkleidet sich als das neue Kindermädchen, das Robin Williams 1993 im Film Mrs Doubtfire urkomisch porträtierte.

"Wenn Sie diese Wahlposition wollen, haben Sie eine fröhliche Stimmung."

Nana

Nana der Lieblinge in JM Barries Peter Pan, Kapitel Zwei: Der Schatten.

Obwohl Nana in dem Film von Disney Peter Pan als Bernhardiner dargestellt wird, ist sie in JM Barries Buch "ein primes Neufundland". 'Sie glaubte bis zu ihrem letzten Tag an altmodische Heilmittel wie Rhabarberblatt und gab bei all dem Gerede über Keime und so weiter einen verachtungsvollen Ton von sich. Es war eine Lehre, wie sie die Kinder zur Schule brachte. Bei Regen trug sie normalerweise einen Regenschirm im Mund. Kein Kindergarten hätte korrekter geführt werden können, und Mr. Darling wusste es, aber er wunderte sich manchmal unbehaglich ob die nachbarn geredet haben. '

Krankenschwester Matilda

Schwester Matilda ist eine Verkörperung des Gefühls, dass wahre Schönheit von innen kommt. Sie schwingt einen großen Stock, den sie auf den Boden schlägt, um magische Dinge geschehen zu lassen. Sie ist eine von Christianna Brand geschaffene Figur, die von Edward Ardizzone illustriert und von Emma Thompson in den "Nanny McPhee" -Filmen gespielt wird. Sie fängt hässlich an, wird aber nach und nach hübsch, während die braunen Kinder lernen, ihre ungezogenen Verhaltensweisen zu korrigieren.

'Nurse immer im Griff haben / Aus Angst, etwas Schlimmeres zu finden.' '

Jims Krankenschwester

Die Moral von Hilaire Bellocs Jim, der seiner Krankenschwester davongelaufen ist und von einem Löwen gefressen wurde (ein Vorgang, der in Versen grafisch und humorvoll beschrieben wird), wird von Jims Vater kurz zusammengefasst: „Behalte Krankenschwester immer im Griff / Aus Angst, etwas zu finden etwas Schlimmeres. '


Kategorie:
Die Blumenzüchter der Scilly-Inseln: "Es gibt ein bisschen Glück und viel harte Arbeit"
10 schreckliche, aber schrecklich witzige Schulberichte von Einstein bis Churchill