Haupt InnenräumeJeep Grand Cherokee Bewertung: Mehr Vegas als Tisbury, aber Sie können nicht mit seinem Bang-for-Buck streiten

Jeep Grand Cherokee Bewertung: Mehr Vegas als Tisbury, aber Sie können nicht mit seinem Bang-for-Buck streiten

Bildnachweis: Jeep

Unser Autokorrespondent Charles Rangeley-Wilson probiert den Jeep Grand Cherokee aus und ist beeindruckt.

Um nicht zu vergessen, ist die Legende „Since 1941“ am unteren Rand des neuesten Lederlenkrads des Jeep Grand Cherokee eingeprägt, was Sie an ein siebenjähriges Dienstalter über Land Rover erinnert, dessen Prototyp vom Willys Jeep inspiriert und darauf gebaut wurde Auch ein Jeep-Chassis. Der Alpha aller SUVs wurde geboren, als Willys Jeep im selben Jahr, in dem der Land Rover auf den Markt kam, einen Kombi auf einen landwirtschaftlichen Allradantrieb legte.

Das Erbe kann jedoch das Ei eines Pfarrers sein, wenn es Ihnen auch Alterungstechnologie oder einen blinden Fleck für die Konkurrenz bietet. Jeeps 2005er Ausgabe des Grand Cherokee (von einer Autozeitschrift zum schlechtesten Auto des Jahres gewählt) deutete darauf hin, dass das Unternehmen schon seit einiger Zeit wach war. Ein Update für 2013 war meilenweit besser, aber Jeep hatte noch einen langen Weg vor sich, um sicherzustellen, dass sich das Modell 2018 in einem inzwischen sehr überfüllten und kompetenten SUV-Fahrerlager von der Masse abheben würde.

Erfreulicherweise hat es den verlorenen Boden wieder gutgemacht und zwar auf eine ausgesprochen "Jeep" Art und Weise. Ich zitiere immer wieder Land Rover, weil der Grand Cherokee für mich eine Mischung aus Luxus und Geländegängigkeit ist und sich durch sein kräftiges Fahrwerk und die Aufhängung vom Boulevard zum Pflug von den eher straßenorientierten Deutschen abhebt. Der urbane Discovery mag eine Alternative zu den rassigeren Deutschen sein, aber der Grand Cherokee scheint vor allem eine Alternative zum Discovery zu sein, ebenso wie zu den japanischen Optionen Toyota Land Cruiser und Mitsubishi Outlander.

In Bezug auf die Spezifikation für Bargeld ist es auch ein scharfer Rivale. Der Grand Cherokee, mit dem ich gefahren bin, hatte klimatisierte Sitze (in der gegenwärtigen Hitzewelle ziemlich schön), Xenon-Pendelleuchten (die die Ecken so gut ausleuchten, wie ich es versucht habe), Leder überall und Alcantara-Dachhimmel sowie Akustik Glas- und Geräuschunterdrückung.

Die beiden letzteren machten eine ruhige Fahrt noch leiser, sodass ich das Harmon Kardon-Soundsystem im Konzertsaal in vollen Zügen genießen konnte. In Liberace-Weiß und mit Steppnähten ist der Cherokee mehr Vegas als Tisbury, aber dennoch ein angenehmer und geräumiger Ort zum Faulenzen oder Fahren. Und ja, die Rücksitze sind kippbar: ein Merkmal, das großen Passagieren viel bedeutet.

Unterwegs ist der Cherokee mit seinem Gewicht in Frieden. Die Lenkung ist angenehm gewichtet und präzise, ​​die Fahrt glatt, geschmeidig und ein echter Rivale zum seidigen Discovery. Reifen mit anständigen Seitenwänden und einem überzeugend doppelten Profilmuster sowie einer höhenverstellbaren Luftfederung, die mehr Bodenfreiheit ermöglicht, lassen vermuten, dass der Jeep tatsächlich so konstruiert ist, dass er gelegentlich vom Asphalt abfährt, um Pferdeboxen zu ziehen. Bootsanhänger und Dinge, die man im SUV unter dem U ablegen könnte. Daran zu denken!

Jeeps eigenes Selec-Terrain ist eine Anspielung auf das Terrain Response von Land Rover und bietet eine Vielzahl von Offroad-Einstellungen, darunter Low Ratio, Schnee, Sand und Fels.

Vorbehalte ">

Weder waren Deal Breaker. Wenn Sie über eine neue Disco nachdenken, sollten Sie sich wahrscheinlich auch den Grand Cherokee ansehen. Mit dem großen Amerikaner kann man viel Geld verdienen.

Unterwegs

Jeep Grand Cherokee Summit 3.0 Multijet-II V6

Preis ab £ 55.980 (£ 61.180 wie gefahren)

Kombinierter Kraftstoffverbrauch 40mpg

Leistung 247 PS

0–60 Meilen pro Stunde 8, 2 Sekunden

Höchstgeschwindigkeit 126mph

www.jeep.co.uk/grand-cherokee


Kategorie:
Der Dudelsackmacher: „Die älteren Kunden wollen, dass ich ihre Pfeifen scharf mache; sie wollen sicher sein, dass sie nicht tot sind, bevor sie sie spielen können! '
Die Kensington Hotelbewertung: "Ein charmantes Loch, das genau das ist, wonach wir gesucht haben"