Haupt die ArchitekturJason Goodwin: "Ein Film braucht ein bisschen mehr als Mary Anning, die zwei Stunden am Blue Lias herumkratzt und ihren Hund verliert."

Jason Goodwin: "Ein Film braucht ein bisschen mehr als Mary Anning, die zwei Stunden am Blue Lias herumkratzt und ihren Hund verliert."

Großbritannien, Dorset, Lyme Regis, Seafront & Beach Bildnachweis: Alamy

Unsere Spectator-Kolumnistin spricht über die Vorteile für Prominente, die ruhige Drehorte besuchen, nachdem Kate Winslet in einem lokalen Restaurant entdeckt wurde.

Mal sehen, ob Sie es erraten können ", sagte Anna, " der neulich bei Dorshi beim Essen gesehen wurde "

Sie sind schlau darin: Das Essen ist köstlich. Die Knödel kommen mit Dip-Saucen und es gibt auch eine Suppe. Das Restaurant befindet sich in einer winzigen Seitengasse namens Chancery Lane, und als wir zum ersten Mal zum Mittagessen dort waren, machten die Jungs nachher Pausen, weil die Portionen recht klein waren.

"Evershot ist sehr malerisch und eine filmische Abkürzung für eine Hardy-Adaption."

Ich schlug ein paar unserer Freunde vor. Anna schüttelte den Kopf. Wenn es kein Freund war, musste es jemand Berühmtes sein. »Kate Moss«, sagte ich. Es klingt für Sie vielleicht wie eine schwache Vermutung, aber es ist schwierig, Schritt zu halten, wenn Sie keinen Fernseher haben und Kate Moss eine Berühmtheit ist, die ich zumindest nennen kann. Ich könnte sie tatsächlich erkennen, wenn ich ihr in einem Restaurant begegne.

Darüber hinaus hat Miss Moss in Bridport Form. Sie kam einmal zu einem Auftritt im Electric Palace-Kino und verursachte einen Skandal, indem sie einem freundlichen Mädchen aus der Gegend sagte, sie solle einfach so abhauen. Keine Warnung, keine Provokation. Natürlich waren alle begeistert und redeten wochenlang über nichts anderes.

Es war nicht Kate Moss, sondern Anna zog die Augenbrauen hoch, damit wir auf dem richtigen Weg waren. "Du hast es halbwegs richtig verstanden."

»Ich weiß, wer es ist«, sagte Kate.

Ich hätte natürlich auch raten sollen: ein guter, altmodischer Filmstar. Wir lieben es, wenn die Filmleute kommen. Sie bringen ein bisschen Glamour in die Metropole, wie Wochenendgäste, geben Geld in den kleinen Läden aus und schmeißen Getränkepartys. Das letzte Mal, als hier ein großer Film gedreht wurde, spielte Carey Mulligan Bathsheba in Far from the Madding Crowd. Alle einheimischen Männer mit Bärten wurden gebeten, als Yokels vorzuspielen, und die überlegenen B & Bs machten ein brüllendes Geschäft.

Ich habe den Location Manager beim Tee mit ein paar Freunden getroffen. Er war ein wenig besorgt, weil sie noch nirgendwo etwas gefunden hatten, um die Dorchester-Szenen zu drehen, also schickte ich ihn nach Evershot, wo jeder immer seine alten Dorset-Stadtszenen dreht. Er schien furchtbar erleichtert zu sein. Da er Däne war, kannte er die Grafschaft nicht sehr gut. Evershot ist sehr malerisch und eine filmische Kurzschrift für eine Hardy-Adaption.

"Anna berichtet, dass Teile von Lyme Regis neue Steinmauern auf bemalten Wohnungen bekommen haben und dass es eine lesbische Romanze sein wird, mit Saoirse Ronan als Liebhaberin."

Der neueste lokale Film handelt von Mary Anning, der Fossilienjägerin von Lyme Regis. Vor ihrem Tod im Jahr 1847 entdeckte und analysierte Anning im Alleingang den Ichthyosaurus, den Plesiosaurier und andere versteinerte Meerestiere, die in den Klippen aus der Jurazeit eingebettet waren. Der Begriff des Aussterbens war umstritten und nahm an, dass Gott ein perfektes Universum geschaffen hatte.

Bridport, Dorset, England.

Ich habe mir Anning immer als Einzelgänger vorgestellt, in einer Sackhaube und einem Umhang, der im Winter über die Klippen schlingert, wenn die Erdrutsche die Fossilien im Lehm freilegen. Sie hatte einen sehr geliebten Hund namens Tray, der in einem Schlammlawinen am Strand gefangen war, aber alles, was ich über den neuen Film weiß, ist, dass er Ammonit heißt.

Anna berichtet, dass Teile von Lyme Regis neue Steinmauern auf bemalten Wohnungen bekommen haben und dass es eine lesbische Romanze mit Saoirse Ronan als Liebhaber sein wird. Ich bin nicht überrascht. Ein Film braucht ein bisschen mehr als Mary Anning, die zwei Stunden am Blue Lias herumkratzt und ihren Hund verliert.

'Kate Winslet.'

'Jep. Letzten Donnerstag in Dorshi. «


Kategorie:
Warum wir unsere Mischlinge lieben, von Jilly Cooper, Jeremy Irons und weiteren Besitzern, die ihre Heinz 57 lieben
Die großartigen Garten-Vogelbeobachtungsprogramme, die Ihre Hilfe benötigen