Haupt LandlebenWie man einen Halloween-Kürbis schnitzt

Wie man einen Halloween-Kürbis schnitzt

Sie haben pflichtgemäß einen Kürbis gekauft - jetzt erfahren Sie, wie Sie eine Kürbislaterne wie einen Profi schnitzen.

Das Wichtigste beim Schnitzen einer anständigen "Kürbislaterne" ist zunächst ein gesunder, wohlgeformter Kürbis. Die Form hängt von dem Design ab, das Sie möchten, aber die Gesundheit der Sache ist von größter Bedeutung.

Wenn Sie Ihren Kürbis ausgewählt haben, führen Sie diese einfachen Überprüfungen durch, bevor Sie mit dem Schnitzen beginnen: Sitzt der Kürbis auf einer ebenen Oberfläche, ohne sich zu drehen ">

Wenn Sie mit Ihrem Kürbis zufrieden sind, legen Sie ihn zu Hause auf die Küchenoberfläche und tupfen Sie ihn mit einem feuchten Tuch trocken. Behandle es gut.

Als nächstes sammeln Sie Ihre Werkzeuge - hier ist eine vollständige Liste:

  • Ein großes Ausbeinmesser
  • Ein kleines Gemüsemesser
  • Ein großer Löffel oder ein Portionierer
  • Eine Schüssel
  • Ein schwarzer Filzstift
  • Zeitung
  • Ein feuchtes Tuch

Tatsächlich gibt es Kürbisschnitzpakete, die man für begeisterte Schnitzer kaufen kann, aber die meisten der oben genannten sollten sich irgendwo in der Nähe des Hauses befinden.

Schritt eins: Schnitzen des Deckels

Dies kann so groß oder so klein sein, wie Sie möchten - denken Sie daran, in einem Winkel von ungefähr 45% zu schnitzen, wobei das Messer zur Mitte des Kürbisses zeigt, damit der Deckel nicht hineinfällt.

Kürbis schnitzen! Er hat eine Mumie gemacht. Ich mag das! #Pumpkincarving #Kürbis #Halloween #Mumie #Cartoonface

Ein Beitrag geteilt von Jen Taylor (@ jentaylor284) am 30. Oktober 2017 um 04:06 PDT

Schritt zwei: Entfernen Sie das gesamte Fruchtfleisch von innen

Dies ist der sichere und einfache Teil, bei dem Ihre Kinder helfen können. Wenn Sie die Kürbiskerne später rösten möchten, geben Sie das gesamte Fruchtfleisch in die Schüssel. Ansonsten werfen Sie es einfach weg. Dann kratzen Sie die Innenseite des Kürbises mit dem Löffel weg - je mehr Sie wegkratzen, desto mehr Licht scheint durch.

Schritt drei: Schnitzen Sie das Gesicht Ihrer Laterne

Zeichnen Sie mit einem Markierungsstift den Umriss des ausgewählten Designs nach. Dann fang an zu schnitzen. Achten Sie dabei darauf, dass Sie das Messer leicht nach innen richten. Dadurch wird etwas Kürbis sichtbar und leuchtet heller als der Rest, wodurch Ihr Design einen schönen, hellen Rand erhält.

Schritt vier: Anzünden des Kürbises

Es ist traditionell, eine Kerze zu verwenden, aber Teelichter funktionieren genauso gut und fallen weniger wahrscheinlich um. Für diejenigen unter Ihnen, die Disco-Liebhaber sind, können Sie mit blinkenden Lichtern oder was auch immer experimentieren. Dann präsentieren Sie es mit Stolz, damit alle es sehen können!

Das größte Problem, dem Sie gegenüberstehen, nachdem Sie Ihren Kürbis geschnitzt und eine Kerze (oder was auch immer Sie wählen) hineingelegt haben, besteht darin, ihn zu konservieren - Kürbisse neigen sehr zum Austrocknen. Um dies so lange wie möglich zu verzögern, tragen Sie eine dünne Schicht Vaseline auf alle Schnittflächen auf und kühlen Sie sie, wenn Sie sie tagsüber nicht benutzen.

Viel Glück!

@ Deanmedcalf17 erste Kürbis schnitzen mit mir letzte Nacht ???? #Batman #Kürbis #Spritzling #Pumpkincarving #Halloween #Pokemon #SonntagFundag

Ein Beitrag geteilt von Victoria Leggett (@vickyleggett) am 30. Oktober 2017 um 04:06 PDT


Kategorie:
Das Problem mit den Gänsen: Ein Ärgernis für den Landwirt, aber der Traum eines Musikers
Ein spektakuläres Landhaus in den Surrey Hills, möglicherweise vom größten britischen Architekten des 20. Jahrhunderts entworfen