Haupt InnenräumeEin historisches Herrenhaus mit einem See und 4 Morgen angelegten Gärten, eingebettet im Herzen der Landschaft von Surrey

Ein historisches Herrenhaus mit einem See und 4 Morgen angelegten Gärten, eingebettet im Herzen der Landschaft von Surrey

Gutschrift: Savills
  • Top Geschichte

Das Manor House in Puttenham besticht durch seine Eleganz im Regency-Stil und ist so malerisch wie seine Kulisse. Phoebe Bath berichtet.

Dieses markante, denkmalgeschützte Herrenhaus am Rande des bezaubernden Dorfes Puttenham, das jetzt mit Savills zu einem Richtpreis von 2, 85 Mio. GBP auf dem Markt ist, bietet Eleganz im Regency-Stil in großem Stil. Das unnachahmliche Herrenhaus ist ein wahrer Preis, der Landflucht mit einfacher Erreichbarkeit in der Stadt verbindet.

Eine Gedenktafel weist auf die Geburt des Anwesens im Jahr 1824 hin, mit den Worten "Mighty Fortress" (Mächtige Festung) am Eingang. Vor allem im Salon und im Esszimmer sind bemerkenswerte Details aus der Zeit makellos erhalten, die in den getäfelten Wänden und dem außergewöhnlichen offenen Kamin sichtbar sind.

Die prächtigen geschnitzten Eichentüren, die Sie vom Empfangsflur in den Speisesaal führen, und das reich verzierte Deckengesims im Salon zeugen von dem reichen Erbe dieses Herrenhauses. Trotz seiner imposanten Holzelemente ist das Haus voller natürlicher Lichtverhältnisse, unterstützt durch die unzähligen Erkerfenster, die dem Anwesen eine warme, einladende Atmosphäre verleihen.

Ein malerischer Blick auf die Gärten ist auch über die französischen Türen an der Rückseite dieses majestätischen Speisesaals sowie über eine weitere Tür, die zur modernen Küche führt, möglich. Ausgestattet mit zwei Vorratskammern und einer Fülle von Schränken bietet die Küche ausreichend Platz für große Familien.

Über eine spektakuläre Treppe gelangen Sie in die oberen Holzetagen des Anwesens. Diese verfügen über eine Mastersuite mit Erkerfenstern, die einen atemberaubenden Blick über das Gelände ermöglichen, sowie ein geräumiges Ankleidezimmer und ein eigenes Bad . Drei weitere Schlafzimmer und ein separates Apartment für Selbstversorger bilden die geräumige obere Etage des Herrenhauses.

Als ob dieses typische englische Juwel nicht genug bietet, befindet sich draußen ein zusätzliches Cottage, das ein weiteres Schlafzimmer, ein Badezimmer, eine Küche und ein gemütliches Wohnzimmer mit einem Holzofen bietet. Es enthält auch ein Nebengebäude, das entweder vom Haupthaus oder von seinem eigenen Eingang aus zugänglich ist und eine mühelose Eingliederung in den Rest des Hauses oder eine friedliche, ungestörte Privatsphäre ermöglicht.

Vier Morgen Landschaftsgärten erstrecken sich entlang der Parameter des Hauses, das nur acht Kilometer von Guildford entfernt liegt und sich ideal für den schnellen, 37-minütigen Service nach London Waterloo eignet.

Das Regency Manor House ist mit Savills zu einem Richtpreis von 2, 85 Mio. GBP auf dem Markt.


Kategorie:
Radfahren auf den Hebriden: 185 Meilen, 10 Inseln und einige der spektakulärsten Landschaften der Welt
Ein prächtiges Haus auf einer eigenen Landspitze in The Lizard, dem bittersten Ort Großbritanniens