Haupt InnenräumeEine Hampshire-Farm mit einem makellosen Bauernhaus und einer riesigen, unterhaltsamen Scheune, nur wenige Kilometer vom Country Life entfernt

Eine Hampshire-Farm mit einem makellosen Bauernhaus und einer riesigen, unterhaltsamen Scheune, nur wenige Kilometer vom Country Life entfernt

Der Bury Court Estate in Hampshire. Gutschrift: Savills
  • Top Geschichte

Ein weitläufiges Haus mit ein paar Gärten, die von einigen der brillantesten Köpfe des modernen Gartenbaus entworfen wurden, ist das Herzstück dieses riesigen zum Verkauf stehenden Anwesens.

In den Büros von Country Life werden regelmäßig Traumimmobilien zum Verkauf angeboten. Besonders aufregend ist es jedoch, wenn Sie eine Immobilie nur wenige Minuten von unserem anonymen Gewerbegebiet in Farnborough entfernt auf der A31 sehen. Die fragliche Liegenschaft, die dieses Kästchen angekreuzt hat, ist die 464 Morgen große Bury Court-Liegenschaft in Bentley, Hampshire, die eine Reihe von landwirtschaftlichen und nichtlandwirtschaftlichen Betrieben umfasst.

Bury Court wird derzeit über Savills zu einem Richtpreis von 11 Mio. GBP zum Verkauf angeboten. Wir sind der Meinung, dass wir zu Recht sagen, dass das derzeitige Personal ausgeschlossen ist. Wenn sie in dieser Art von Teich angeln, haben sie es sicher sehr für sich behalten.

Das Anwesen ist ein wunderschöner Ort in hügeliger Landschaft am Rande des South Downs-Nationalparks. Im 17. Jahrhundert war es eine kleine Farm, die den Bischöfen von Winchester gehörte.

Eine produktive Hopfenfarm, die bis in die 1980er Jahre bestand, ist das Herzstück eines Landhauses mit fünf Schlafzimmern (mit potenziellem Ausbau), das im Erdgeschoss um zwei große Räume angeordnet ist, von denen einer eine Esszimmerküche und der andere eine Wohnzimmerzeichnung enthält Zimmer. Diese Räume sind jedoch nur der Anfang des Grundstücks, das sich auf über 20.000 m² erstreckt.

Das Haupthaus ist von zwei berühmten Gärten umgeben - einem Hofgarten, der 1996 vom niederländischen Designer Piet Oudolf angelegt wurde, und einem „Wiesengarten“ aus hohen Gräsern und blühenden Stauden von Christopher Bradley-Hole.

Zur zentralen Gebäudegruppe gehören eine prächtige denkmalgeschützte Scheune, die als Veranstaltungsort und Hochzeitslocation dient, sowie eine beeindruckende Auswahl an umgebauten Backsteinbauten.

Zwei eigenständige Wohnungen, sechs weitere Häuser und Hütten sowie vier Büros erwirtschaften ebenfalls ein nützliches Einkommen.

Das Ackerland besteht hauptsächlich aus Ackerland, das mit Weiden und Wäldern durchsetzt ist - eine Topographie, die sich gut für ein Familienshooting eignet, das bis vor kurzem in Zusammenarbeit mit benachbarten Landbesitzern betrieben wurde.

Das höhere Grundstück des Anwesens bietet einen wunderschönen Blick über das Tal des Flusses Wey, und das Haus und die Nebengebäude im Untergeschoss genießen ein Gefühl der Abgeschiedenheit.

Das Bury Court Estate wird bei Savills zu einem Richtpreis von 11 Mio. GBP zum Verkauf angeboten - weitere Details und Bilder.


Kategorie:
Auf welchem ​​Fluss in Hampshire lebt man am besten?
Weihnachtsgeschenke für Hunde und deren Besitzer