Haupt LebensstilFührer zu den Cotswolds: Was zu tun ist, Orte zu bleiben, wo zu essen

Führer zu den Cotswolds: Was zu tun ist, Orte zu bleiben, wo zu essen

Bildnachweis: Getty
  • Top Geschichte

Entfliehen Sie der Stadt und entspannen Sie sich in der idyllischen Schönheit der Cotswolds.

Nur zwei Autostunden von London entfernt bieten die typischen Marktstädte der Cotswolds mit ihren honigfarbenen Cottages mit Rosenbergsteigern und Glyzinien und traditionellen Bräuchen Einblicke in das wahre englische Landleben.

Mit vielen Landhäusern, Attraktionen im Freien und Einkaufsmöglichkeiten ist für jeden etwas dabei.

Dinge die zu tun sind

Sudeley Schloss

Sudeley Castle gilt als der romantischste Ort in den Cotswolds und bietet einen wundervollen Ausflugstag für Paare und Familien. Die zerfallenen Ruinen aus dem 15. Jahrhundert, die opulenten Schlossräume und die preisgekrönten Gärten bieten für jeden etwas. Tauchen Sie ein in seine reiche Geschichte und entdecken Sie, wie hier vier englische Königinnen lebten, an den Bürgerkriegen des 17. Jahrhunderts beteiligt waren und wo Katherine Parr beerdigt wurde.

Gartenbegeisterte sollten unbedingt die 10 preisgekrönten Gärten des Schlosses besuchen, die sich auf dem 1.200 Hektar großen Anwesen befinden. Kinder können ihren inneren mittelalterlichen Geist annehmen, indem sie sich als Tudor verkleiden, versuchen, die hölzerne Festung zu erklimmen und den zehnteiligen Angriffskurs zu absolvieren.

01242 604244; www.sudeleycastle.co.uk

Sudeley Schloss, Gloucestershire

Westonbirt Arboretum

Wenn Sie ein Wander- und Wildtierliebhaber sind, wird Sie das Westonbirt Arboretum bei weitem nicht enttäuschen und ist einen Tagesausflug wert. Mit über 15.000 Exemplaren von Bäumen aus aller Welt und drei zu erforschenden Wildgebieten ist dies der perfekte Ort, um an diesem Feiertag in die Natur einzutauchen.

Entdecken Sie das alte Arboretum und den Seidenwald und genießen Sie ein Picknick auf den Downs, bevor Sie auf dem Stihl Treetop Walkway durch die grünen Baumkronen spazieren und einen herrlichen Blick aus der Vogelperspektive auf das Arboretum genießen. Halten Sie Ausschau nach Treefest, das mit seinen 100 Ausstellern und lokalen Handwerkern an diesem Feiertag nach Westonbirt zurückkehrt.

0300 0674890; www.forestry.gov.uk/westonbirt

Castle Combe, Bibury, Bourton-on-the-Water und The Slaughters

Die Freude an einem Ausflug in die Cotswolds liegt in der Entdeckung malerischer Dörfer, die nicht malerischer sind als Castle Combe.

Das Bild unten in Wiltshire, etwa acht Kilometer nördlich von Chippenham, spricht für sich selbst - aber Bibury (oben abgebildet), Bourton-on-the-Water und Lower and Upper Slaughter sind gleichermaßen verheerend.

Am frühen Morgen in Castle Combe, Wiltshire

Cotswold Farm Park

Der Cotswold Farm Park von Adam Henson ist ein Muss für alle, die sich für seltene Rassen und die Landwirtschaft im Allgemeinen begeistern. Der 1973 erstmals eröffnete Park setzt sich für seltene Nutztierrassen ein und lehrt, wie wichtig es ist, sie für künftige Generationen zu schützen.

Der Park eignet sich besonders gut für Kinder und ermöglicht es Ihnen, die Tiere in die Hand zu nehmen, alte Küken zu hantieren, Ziegen mit der Flasche zu füttern und neugeborene Ferkel zu treffen. Besuchen Sie den Hofladen und genießen Sie Produkte vom Bauernhof sowie Cotswold-Fudge und Pudding aus der Region.

01451 850307; www.cotswoldfarmpark.co.uk

Antike Jagd

Bei den Cotswolds, die für ihre Fülle an Antiquitäten bekannt sind, ist die Jagd nach Antiquitäten während Ihres Aufenthalts in der Region ein Muss. Besuchen Sie zuerst Tetbury, das für seine königlichen Verbindungen berüchtigt ist und ein Paradies für Antiquitätenhändler und private Käufer ist. Long Street Antiques, verteilt auf drei Etagen in einem großen georgianischen Haus, beherbergt 30 Händler und zeigt eine Reihe von Antiquitäten, von Gemälden bis hin zu Porzellan.

Amy Perry Antiques weiter unten auf der Straße ist es ebenfalls einen Besuch wert, traditionelle rustikale Gegenstände mit einem Ansatz aus dem 21. Jahrhundert zu kombinieren. Weiter geht es nach Stow on the Wold, wo es auch viele Geschäfte gibt, wie zum Beispiel die liebevoll restaurierten Durham Antiques, die Silber, Kunst und Staffordshire beherbergen.

  • Long Street Antiques - 01666 500850; www.longstreetantiques.com
  • Amy Perry - 01666 500354; www.amyperryantiques.co.uk
  • Durham Antiques - 01451 870404; www.durhamhousegb.com


Platz zum bleiben

Lords of the Manor Hotel, Oberes Schlachten

In den sanften Cotswold Hills in der Nähe der antiken Stadt Upper Slaughter gelegen, verspricht das Lords of the Manor Hotel ein luxuriöses Wochenende. Es ist das "Country House Hotel des Jahres" des guten Hotelführers und bietet ein unübertroffenes Landhauserlebnis. Die Gäste können zwischen gemütlicheren Country-Zimmern und größeren Lords-Zimmern wählen, die alle individuell eingerichtet sind und Blick auf das Anwesen bieten.

Mit Stolz, Hundefreundlich, nehmen Sie Ihr Hündchen mit und lassen Sie es sich mit einem handgefertigten Hundekuchen aus dem mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Restaurant des Hotels schmecken. Das Restaurant mit seiner klassisch französisch inspirierten Küche ist ein wunderbarer Ort, um nach einem erlebnisreichen Tag ein üppiges Abendessen zu genießen.

Doppelzimmer von £ 150 - 01451 820243; www.lordsofthemanor.com

Calcot Manor, Tetbury

Das Calcot Manor kombiniert das traditionelle Cotswold-Herrenhaus aus Stein mit modernem Innendesign und bietet seinen Gästen einen schicken und stilvollen Aufenthalt in den Cotswolds. Das Hotel liegt in einem 220 Hektar großen Wiesengebiet, das Sie erkunden können. Es verfügt über 35 wunderschön eingerichtete Zimmer, einen ruhigen Wellnessbereich mit einem mit Lavendel ausgekleideten Whirlpool im Freien und ein Restaurant mit gesunder Auswahl, Tennisplätze und sogar ein Wald-Fitnessstudio.

Die Gäste können aus mehreren kulinarischen Erlebnissen wählen. Wenn Sie es etwas formeller mögen, ist das Conservatory Restaurant mit Blick auf die Cotswold Hills genau das Richtige. Wenn Sie etwas traditionelleres mögen, bietet das Gumstool Inn eine Pub-Atmosphäre. Jeden Morgen genießen Sie ein komplettes englisches Frühstück sowie eine Tageszeitung.

Doppelzimmer von £ 199 - 01666 890391; www.calcot.co

Calcot Manor, in der Nähe von Tetbury

Snowshill Estate Bed & Breakfast, Gloucestershire

Das Snowshill Estate Bed and Breakfast ist ein idealer Ort für ein Wochenende an Feiertagen, wenn Sie etwas traditionelleres, charmanteres und malerischeres bevorzugen. Es ist ein traditionelles Bauernhaus B & B auf einem Landgut von 900 Hektar in den nördlichen Cotswolds.

Die Pfostenfenster, die kleine Bibliothek und das Haus aus dem 16. Jahrhundert versetzen die Gäste in eine vergangene Ära. Die ruhige und friedliche Natur verspricht einen Rückzug aus dem schnelllebigen modernen Leben. Die Gäste können jeden Morgen ein köstliches Frühstück genießen, das aus regionalen Produkten wie den hauseigenen Orpington-Hühnereiern und Honig von einem nahe gelegenen Imker zubereitet wird.

Doppelzimmer von £ 80 - 01386 853959; www.snowshill-hill.co.uk


Orte an denen man essen kann

La Champignon Sauvage, Cheltenham

Ein Besuch im La Champignon Sauvage in Cheltenham ist ein absolutes Muss, um Cotswolds Gourmetküche vom Feinsten zu erleben. Das Äußere ist zwar etwas schlicht, das Innere ist gemütlicher und intimer als das modernste Innendesign, aber das Essen macht das mehr als wett.

Das Restaurant kombiniert Terroir-Küche mit einem modernen Touch. Es ist der Meister der köstlichsten französischen Küche und wurde mit zwei Michelin-Sternen sowie weiteren renommierten Preisen ausgezeichnet - nicht zuletzt mit dem Lob des notorisch schwer zu befriedigenden Restaurantkritikers Jay Rayner. Wer beschrieb sein Essen dort als "was ich als eines der besten Mahlzeiten meines Lebens betrachtete". Die Gäste können zwischen zwei, drei oder vier Gängen wählen.

01242 573449; www.lechampignonsauvage.co.uk

Hergestellt von Bob, Cirencester

Wenn Sie nach einem eher entspannten Restaurant im Delikatessenstil suchen, besuchen Sie das Made by Bob in der antiken Marktstadt Cirencester. Das Café mit Delikatessengeschäft und offener Küche im Erdgeschoss des Restaurants ist ein entspannter Treffpunkt, in dem die Gäste den ganzen Tag über Speisen und Getränke genießen können. Bob Parkinson, der Visionär von Made by Bob, bietet ein kulinarisches Erlebnis, das in den Cotswolds einzigartig ist.

Beginnen Sie Ihren Morgen mit einem Cappuccino und einem Croissant, essen Sie ein leichtes Mittagessen oder genießen Sie Bresola mit Pecorino, Brunnenkresse und Mandeln oder gönnen Sie sich eine Mandel-Frangipane zum Nachmittagstee.

01285 641818; foodmadebybob.com

Die Glocke, Sapperton

Das Bell im malerischen, verschlafenen Dorf Sapperton bietet fantastisches englisches Pub-Essen auf höchstem Niveau. Die mit Steinplatten ausgelegten Böden, offenen Kamine und niedrigen Deckenbalken sowie das traditionelle Essen machten es zur idealen Wahl, wenn Sie nach etwas wirklich Britischem suchen.

Mit seinem herrlichen Garten und Innenhof und der ländlichen Aussicht ist es der perfekte Ort, um sich in der Abendsonne zu suhlen und ein entspanntes Abendessen zu genießen. Probieren Sie traditionelle britische Küche mit frischen Zutaten aus dem Gemüsegarten des Pubs und erfrischende hausgemachte Getränke wie den Sapperton Spring Punch.

01285 760298; bellsapperton.co.uk

Dachshalle, Chipping Campden

Ein Besuch in den Cotswolds wäre nicht komplett, wenn Sie sich nicht einen traditionellen Cotswold Cream Tea gönnen würden. Die Teestube Badger's Hall aus dem 15. Jahrhundert in der Marktgemeinde Chipping Campden ist der perfekte Ort, um Marmelade, Sahne und viel Kuchen in die Finger zu bekommen.

Entspannen Sie am offenen Feuer, bei Holzbalken und Antiquitäten aus Kiefernholz und genießen Sie einen köstlichen hausgemachten Scone, Kuchen oder Gebäck, der von Eigentümer Paul in seiner berüchtigten Aga hergestellt wurde. Sticky Toffee Pudding Cake und geröstete Teekuchen sind nur einige der süßen Leckereien.

01386 840839; badgershall.com

Leitfaden von Clemmie De La Poer Beresford zusammengestellt

Kategorie:
Wie man gesalzenes Karamell Millionaires Shortbread macht
Lernen Sie die besten Hoteltiere Großbritanniens kennen: den Quacksalber, den Hundeportier und den moggy maître d '