Haupt InnenräumeDie acht Trends, die 2019 den Londoner Immobilienmarkt bestimmen werden

Die acht Trends, die 2019 den Londoner Immobilienmarkt bestimmen werden

Bildnachweis: Getty Images / iStockphoto
  • Top Geschichte

Die Stadtszene ändert sich ständig und dieses Jahr wird es nicht anders sein. Immobilienredakteurin Annunciata Elwes blickt mit Hilfe von Experten aus der ganzen Metropole in ihre Kristallkugel und prognostiziert einen Anstieg der Nachfrage nach Luft-BnB-freundlichen Immobilien, eine Abkühlung des Interesses an intelligenter Technologie und den Gebieten, die dem Brexit trotzen werden.

Keine technologische Überlastung mehr

"Käufer wollen immer noch etwas Technik", sagt Charles Thompson vom Thackeray Estate, aber weniger von den lächerlich komplizierten verkabelten Lautsprechersystemen. Marc Schneiderman von Arlington Residential ist damit einverstanden und fügt hinzu, dass "die Beleuchtung mit Zonenstimmung in Ungnade gefallen ist".

Qualität sticht jedoch immer heraus, wie Tim Hassell von Draker Lettings sagt: „Viele halten es für viel stilvoller, einen einfachen, qualitativ hochwertigen Lichtschalter aus einem schönen Material zu verwenden, als eine Telefon-App, die Ihre Glühbirnen dreht Rosa.'

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Zu verkaufen - In der Courtenay Avenue, hinter einer weitläufigen Auffahrt mit einer Kutsche, in einem beeindruckenden Einfamilienhaus in einer der besten Straßen Londons, direkt gegenüber dem Kenwood House. Das Anwesen bietet familienorientierte Unterkünfte mit einer Größe von 500 Quadratmetern, die um eine prächtige Empfangshalle mit doppelter Höhe angeordnet sind, und verfügt über gepflegte Gärten mit einer Ausdehnung von 0, 45 Hektar. Die Courtenay Avenue ist eine angesehene private Sackgasse, die durch bewachte Sicherheitstore geschützt ist, die den Zugang zur Straße 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche überwachen. # forsale # london #londonproperty #kenwoodhouse #propertyforsale #luxuryproperty #houseandgarden #realestatelondon #arlingtonresidential

Ein Beitrag, der von Arlington Residential (@arlington_residential) am 22. November 2018 um 02:51 Uhr PST geteilt wurde

Immer mehr Leute wollen immer noch in London einkaufen, egal was passiert

Brexit sei verdammt. Nichts kann die Nachfrage nach Immobilien in London stoppen. Knight Frank meldet für das dritte Quartal 2018 einen Anstieg der potenziellen Neukunden um 12, 5% im Vergleich zu 2017 und einen Anstieg der Prime Central und Prime Outer London um 31% seit Januar 2016. Sie sind jedoch vorsichtig. Die Zahl der Besichtigungen vor Abgabe eines Angebots ist auf den höchsten Stand seit mehr als fünf Jahren gestiegen.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

#Mayfair, das pulsierende Herz von # Londons prestigeträchtigsten Stadtteil, ist die Heimat von Sir Richard Grosvenors Schöpfung und alles, was ein Platz sein sollte. Das Apartment 3 am 18 Grosvenor Square bietet Südblick auf den Platz und wurde von @finchatton meisterhaft gestaltet. Das ultimative Luxusleben. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an @simonburgoyne +44 20 7499 1012.

Ein Beitrag von Knight Frank (@knightfrank) am 9. Dezember 2018 um 00:10 Uhr PST

Noch mehr Wolkenkratzer

Die Skyline grenzt an Manhattan. Innerhalb des nächsten Jahrzehnts wird ein dichter Knoten Wolkenkratzer entstehen, mit 510 hohen Türmen, die derzeit in der Pipeline sind. In diesem Jahr können wir mit der Fertigstellung des höchsten Wohngebäudes in Europa rechnen: dem Landmark Pinnacle, E14. Die 1.000-Fuß-Tulpe, eine Aussichtsplattform von Foster + Partners, die das höchste Gebäude der Stadt sein soll, muss noch genehmigt werden.

Wachstum um die Ecke

Laut Savills wird die zunehmende Unsicherheit über den Brexit die Erholung des Immobilienmarktes in der Londoner Innenstadt um bis zu zwei Jahre verzögern. Aber es wird nicht lange dauern: Es wird eine Erholung im Jahr 2021 geben, mit einem Gesamtwachstum von 12, 4% in den nächsten fünf Jahren.

Weniger Samstagsbesichtigungen

Warum herumlaufen, wenn Sie eine virtuelle 3D-Tour genießen können? "Auf diese Weise kann ein Käufer mit einem Computer, Tablet oder Telefon von jedem Ort der Welt aus eine Immobilie umrunden", erklärt Will Watson von Middleton Advisors.

Vanessa Hale von Strutt & Parker geht noch einen Schritt weiter und sagt, dass die so genannte Holoportation die Zukunft ist. Sie ermöglicht einen Rundgang und ein Gespräch mit einem virtuellen Agenten in Echtzeit. Diese Technologie ermöglicht es jedem, in einer computergenerierten 3D-Umgebung mit einem Virtual-Reality-Headset zu interagieren. '

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Hast Du gewusst? Etwa 60% unserer Käufe und Verkäufe werden in Notting Hill getätigt, was es zu DS Churchills 'heißester' Adresse in London macht! Eins von Foto: @elensham

Ein Beitrag von DS Churchill (@dschurchilllondon) am 28. November 2018 um 01:18 Uhr PST

Jeder wird eine Kindermädchenwohnung wollen

"Die beliebtesten Häuser auf dem Markt im Jahr 2019 werden solche mit Nebengebäuden sein, die sich perfekt für Kindermädchen, Schwiegermütter, Gäste oder Au Pairs eignen", sagt Dominic Spencer Churchill von DS Churchill. 'Sie bieten sogar die Möglichkeit für ein Airbnb-Einkommen oder ein Heimbüro. Häuser mit dieser zusätzlichen Fläche werden sich schnell verkaufen. '

Leben, Gesundheit und Eigentum werden Hand in Hand gehen

Der Trend zur Renovierung von Immobilien, bei denen Gesundheit und Wohlbefinden im Mittelpunkt stehen, ist laut Maison Communications auf dem Vormarsch. Viele Londoner Bauherren, wie beispielsweise das Designbüro Ekkist, ziehen Experten hinzu, um dies zu erreichen. Die Firma hat kürzlich an Ori House gearbeitet, einer Blaupause, die darauf abzielt, Ihr Wohlbefinden zu verbessern. Es ist das erste in Großbritannien, das sowohl den Passivhaus-Standard für geringen Energieverbrauch und geringen CO2-Ausstoß als auch den WELL Building Standard erfüllt.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Embassy Gardens ist eine Anlage aus dem 21. Jahrhundert an der Themse. Mit eigenen Grünflächen, Kunstpfaden, Geschäften, Restaurants und Cafés bietet Embassy Gardens den Bewohnern und ihren Gästen das komplette Londonerlebnis im Zentrum der Stadt. _______________ # embassygardens.com #weareembassygardens _______________ #architektur #deko #stadt #design #interiordesign #architektur #gebäude #bau #stadt #fotografie #kreativ #ingenieure #innovatoren #eco #designinspiration #designziele #stadtleben #architekturliebhaber #architekturliebhaber #täglich #ArchitekturFotografie #Entwicklung #ModerneArchitektur #LuxusWohnungen

Ein Beitrag von Embassy Gardens (@embassygardens) am 29. Dezember 2018 um 22:36 Uhr PST

Die verblüffende Verschönerung von Nine Elms

Vor 15 Jahren war dieser Teil von London noch von Eisenbahnbögen und Lagerhäusern geprägt. Jetzt sieht es anders aus, und drei aufregende Mieter beziehen eine der größten Neuentwicklungen, Embassy Gardens - eine Galerie, einen Schönheitssalon und eine Cyclebar.

Zusammen mit dem Sky Pool (einem Schwimmbad mit Glasboden in 50 m Höhe über der Stadt), Restaurants, Boutiquen und der US-Botschaft braucht dieser Teil der Stadt kaum zwei neue U-Bahn-Haltestellen, um die Leute hereinzubringen, aber es bringt sie trotzdem rein 2020. Sie sind praktisch für die 1.400 Apple-Mitarbeiter, die in das Kraftwerk Battersea umziehen. All dies werde "erhebliche Auswirkungen auf die Nachfrage" für die Region haben, sagt Jackson-Stops-Mitarbeiterin Georgina Clarke.


Kategorie:
Ein prächtiges Stadthaus, das von einem Top-Innenarchitekten im "besten Stück Stadtbild von Gloucestershire" restauriert wurde
Ein Landhaus zum Verkauf in einem malerischen Tal in der Nähe von Inverness, von wo aus Sie in etwas mehr als einer Stunde nach London gelangen