Haupt InnenräumeEntwerfen eines Schuhraums in einem alten Zuhause, um die ganze Familie glücklich zu machen - einschließlich des Hundes

Entwerfen eines Schuhraums in einem alten Zuhause, um die ganze Familie glücklich zu machen - einschließlich des Hundes

Innenarchitektur, Emma Simms Hildich

Emma Sims-Hilditch und ihr Team lieben es, Schuhräume zu entwerfen und dabei eine einzigartige Mischung aus Eleganz und strapazierfähiger Funktionalität einzusetzen, um ein Ergebnis zu erzielen, das die Bedürfnisse der gesamten Familie - auch des Hundes - befriedigt.

Die Innenarchitektin Emma Sims-Hilditch ist bekannt für ihre Fähigkeit, veraltete Landhäuser in elegante Häuser ohne einen Hauch von Verstopfung zu verwandeln. Ihr Ausgangspunkt ist es, ihre Grundrisse zu überdenken, sorgfältig zu arbeiten, um einen natürlichen Fluss zwischen den Räumen zu erreichen und ihre Praktikabilität für das moderne Familienleben zu verbessern.

So war es auch in diesem viktorianischen Haus mit sechs Schlafzimmern in den Malvern Hills. "Der Grundriss im Erdgeschoss ergab einfach keinen Sinn", sagt sie. "Wir haben also die ursprünglichen Merkmale des Hauses beibehalten und den späteren Anbau im hinteren Bereich zu einer großen offenen Küche, einem Esszimmer und einem Wohnzimmer umgebaut." plus einen angrenzenden Schuhraum, der durch das Zusammenstoßen von drei kleinen Räumen entstanden ist. '

"Die Sitzbänke und Kissen verleihen dem Schema Weichheit."

Ihr Ziel war es, einen fleißigen und geräumigen Schuhraum für die Reinigung von Stiefeln, zum Aufhängen von Mänteln und Hüten, zum Aufbewahren von Taschen und Outdoor-Ausrüstung, zum Schneiden von Blumen, zum Spülen von Gartengemüse und zum Waschen des Hundes zu schaffen. "Das Design des Raums wurde sorgfältig durchdacht, um dem Lebensstil der Familie zu entsprechen, wobei die Funktionalität im Vordergrund stand."

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Wir lieben es, Schuhräume zu entwerfen und dabei sowohl ihre Funktion als auch ihr Potenzial für eine nützliche Schönheit zu berücksichtigen. In einem guten Schuhraum geht es darum, das Leben unserer Kunden reibungslos zu gestalten.

Ein Beitrag von Sims Hilditch (@simshilditch) am 15. Juni 2018 um 07:43 PDT

Um ein Gefühl des Zusammenhalts zwischen den Räumen zu erzielen, sind die Schränke die gleichen wie in der Küche, die aus dem Suffolk-Sortiment von Neptune stammt, jedoch in einem etwas dunkleren, graugrünen Farbton gestrichen, um eine Verbindung zum Außenbereich herzustellen. Die Möbel sind mit polierten Chromknöpfen für eine elegante, moderne Note versehen.

Neben Schränken, Schubladen, Heringen und Spezialregalen für die Aufbewahrung gibt es eine Sitzbank, deren Kissen mit Peppermint-Wolle von Kirkby Design bezogen sind. Ein tiefes Waschbecken und eine Armatur aus Belfast mit Handspülung sind traditionell und äußerst praktisch, ebenso wie die strapazierfähige Steinarbeitsplatte.

"Die Kombination von Farben und Materialien, einschließlich bemalter Schränke, Ziegelböden und Weidenkörben, schafft eine ländliche Atmosphäre, die auch leicht und modern ist", sagt Emma. "Die getäfelten Wände fügen eine zusätzliche Schicht Textur hinzu und die Sitzbänke und Kissen verleihen dem Schema Weichheit."

Emma Sims-Hilditch ist Gründerin und Creative Director von Sims Hilditch. Weitere Informationen finden Sie unter www.simshilditch.com.


Kategorie:
Die Blumenzüchter der Scilly-Inseln: "Es gibt ein bisschen Glück und viel harte Arbeit"
10 schreckliche, aber schrecklich witzige Schulberichte von Einstein bis Churchill