Haupt Essen und TrinkenLecker und einfach: Hähnchen-Ciabatta-Auflauf

Lecker und einfach: Hähnchen-Ciabatta-Auflauf

Bildnachweis: Melanie Johnson

Melanie Johnsons jüngstes kulinarisches Angebot ist ein unkompliziertes und relativ schnelles Hühnchengericht, das die ganze Familie ernährt.

Für 4 Personen

Zutaten

  • Ein halbes Laib Ciabatta in mundgerechte Würfel schneiden
  • 160g geschnittene Bohnen
  • 5 Knoblauchzehen, ungeschält
  • Ein halber Teelöffel Chili blättert ab
  • 50 ml Olivenöl
  • 100 ml Weißwein

Zum Würzen

  • 6 Hähnchenschenkel, mit Knochen, Haut auf
  • 50g gemischte Babyblätter
  • 75 g Erbsen, blanchiert

Für das Dressing

  • 1 EL Ahornsirup
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 EL Olivenöl

Dienen

  • 2 EL Kapern
  • Frisch gehackter Schnittlauch und Petersilie
  • 1 Zitrone, gehackt in Keile

"Machen Sie das Beste aus grünen Bohnen, bevor der Herbst im Gemüsegarten Einzug hält"

Methode

Heizen Sie Ihren Backofen auf 180 ° C vor. 4.

In einem Bräter die gewürfelten Ciabatta, die in Scheiben geschnittenen Bohnen, den Knoblauch, die Chiliflocken, das Olivenöl und den Weißwein miteinander vermischen und sicherstellen, dass alles überzogen ist. Gut würzen.

Die Stangenbohnen und das Ciabatta gleichmäßig verteilen und die Hähnchenschenkel darauf verteilen, gut gewürzt und mit Olivenöl bestrichen. 35 Minuten rösten oder bis das Huhn gar ist und die Ciabatta goldbraun ist.

Nehmen Sie das Tablett aus dem Ofen und legen Sie die Hühnchenstücke auf einen separaten Teller. Wickeln Sie den Teller dann in Folie, um sich auszuruhen und warm zu halten.

In der Zwischenzeit die Babyblätter und Erbsen durch die gekochten Bohnen rühren und die Knoblauchzehen aus der Schale drücken.

Gießen Sie die Zutaten für das Dressing darüber und mischen Sie alles gut, um alle Aromen zu kombinieren.

Die Sojabohnenmischung auf einen Servierteller legen. Mit den Hühnchenstücken belegen und die Kapern, den gehackten Schnittlauch und die Petersilie darüber streuen. Mit extra Zitronenschnitzen servieren.


Kategorie:
Ein prächtiges jakobinisches Herrenhaus mit Tafeln, von denen angenommen wird, dass sie von Windsor Castle stammen, perfekt geschützt von alten Bäumen und hügeligem Gelände
"Eines von Devons großartigen Landhäusern" zum Verkauf, komplett mit Orangerie, Kapelle und Hubschrauberhangar