Haupt die ArchitekturNeugierige Fragen: Wie können Sie feststellen, ob der Union Jack auf dem Kopf steht?

Neugierige Fragen: Wie können Sie feststellen, ob der Union Jack auf dem Kopf steht?

Bildnachweis: Alamy
  • Neugierige Fragen

Lassen Sie uns nicht um den heißen Brei herumreden: Großbritannien hat die schönste Nationalflagge der Welt. Sie sollten also wirklich wissen, in welche Richtung es geht. Victoria Marston erklärt.

Die erste Union Flag, die nur die Kreuze von St. George (ein rotes Kreuz auf weißem Hintergrund) und St. Andrew (ein weißer Saltire auf blauem Hintergrund) enthielt, wurde eingeführt, als James VI von Schottland 1603 den englischen Thron bestieg.

Dann, 198 Jahre später, nachdem Großbritannien und Irland 1801 das Vereinigte Königreich gegründet hatten, wurde das Kreuz von St. Patrick hinzugefügt: ein roter Saltire auf weißem Hintergrund. Seitdem haben die Menschen mindestens so oft die Fahne auf den Kopf gestellt, wie sie es richtig gemacht haben.

Wales ist auf der Flagge nicht vertreten, weil es 1536 an England angegliedert wurde und daher kein eigenständiges Königreich war, aber walisische Nationalisten haben sich lange Zeit für eine Fahnenveränderung eingesetzt, wahrscheinlich in dieser Richtung:

Es folgt möglicherweise nicht den strengen Regeln der Heraldik und / oder der Verfassungsgeschichte, aber es würde es sehr viel einfacher machen, sicherzustellen, dass die Flagge nicht auf dem Kopf steht.

In der Zwischenzeit wissen Sie jedoch, in welche Richtung die Flagge gehen soll ">

Foto: David Jakab / Pexels

Über Kopf fliegen ist nicht die einzige Kontroverse, die die Union Flag umgibt: Es ist eine andere, es zu wagen, sie mit dem „falschen“ Namen zu bezeichnen. Jahrelang sagten uns Kneipen, dass die Flagge nur dann als Union Jack bezeichnet werden kann, wenn sie auf See geflogen wird. Der Name bezieht sich anscheinend auf den Jack der Nation, der vom Jackstaff weht.

Das nächste Mal, wenn jemand versucht, Ihnen das zu sagen, können Sie ihn selbstgefällig darüber informieren, dass das, was er sagt, einfach nicht wahr ist. Das Parlament selbst hat beschlossen, dass „Jack“ für James eine Abkürzung von Jacobus ist, lateinisch - wie in James I / VI - und dass der Begriff Union Jack daher an Land verwendet werden kann.

Im Gegensatz zu vielen anderen Nationen haben wir keine Gesetze, die die Verwendung oder den Missbrauch der Unionsflagge regeln. Demonstranten sind herzlich eingeladen, es so zu verwenden, wie sie es wollen.

Foto: Archiv der US-Kongressbibliothek

Das Fehlen von Entweihungsregeln bedeutet auch, dass Designer alles reproduzieren können, vom Auto bis zum Schlüpfer.

Sogar andere Flaggendesigner haben es benutzt, und nicht nur jene aus Commonwealth-Ländern: Obwohl Hawaii nie unter britischer Herrschaft stand, hat es von etwa 1794 bis 1816 die Flagge der Union gehisst, um britischen Schutz zu demonstrieren. Es ist bis heute ein Teil der amerikanischen Staatsflagge.


Kategorie:
Alan Titchmarsh: Alpenveilchen, Oktoberfarbe und das außergewöhnlichste Farbspiel der Natur
Mein Lieblingsbild: Lauren Child