Haupt die ArchitekturLandmaus besucht die Royal Bath and West Show

Landmaus besucht die Royal Bath and West Show

Wunder des Westens.

Wenn der Apfelwein, der auf der Royal Bath and West Show urteilt, eher der FIFA ähnelt, hätte Lord King seine Klasse in den letzten 10 Jahren gewinnen können. So wie es war, schaffte der Ehren-Apfelweinmeister nur den zweiten Platz, aber er wird es weiter versuchen. Er verglich sich mit Larry Adler, als ein Mitglied des Publikums "Play it again" rief. Nach der Zugabe wurde der Schrei wiederholt. "Ich bin geschmeichelt, aber eine Wiederholung ist wahrscheinlich genug", entmutigte der Mundharmonikaspieler. "Nein, spielen Sie es noch einmal, bis Sie es richtig verstanden haben."

Die Staatssekretärin von Defra, Liz Truss, vergab gemeinsam mit dem Show-Präsidenten und dem Erfinder von Downton Abbey, Julian Fellowes, Pokale an das preisgekrönte Vieh. Die Tiere sahen großartig aus, aber die Milchbauern in Somerset sind immer nur ein Dachshaar vor der Bedrohung durch Rindertuberkulose, und wie man dieses Problem löst, steht auf der To-Do-Liste des Ministers.

Die Gesellschaft hat in diesem Jahr einen neuen Geschäftsführer. Rupert Cox wird die Leitung dieser ehrwürdigen Institution übernehmen, die 1777 gegründet wurde, und damit ihre Position als größte Ausstellung ihrer Art in England festigen. Vorwärts schauen heißt auch zurückschauen. James Thomas, ein neuer Steward in meiner Abteilung, muss das Futter in seinem Bowler neu nähen - es gehörte seinem Urgroßvater, der es auch während der peripatetischen Tage der Show trug, als er zu Orten reiste, die so weit voneinander entfernt waren wie Wimbledon und Exeter.

Kategorie:
Die Blumenzüchter der Scilly-Inseln: "Es gibt ein bisschen Glück und viel harte Arbeit"
10 schreckliche, aber schrecklich witzige Schulberichte von Einstein bis Churchill