Haupt LebensstilLandleben heute: Der Krieg gegen Plastik zielt auf Trinkhalme

Landleben heute: Der Krieg gegen Plastik zielt auf Trinkhalme

Plastikstrohhalme, die an Stränden angespült werden, sind ein deprimierender Anblick. Bildnachweis: Alamy
  • Landleben heute

In der heutigen Zusammenfassung sehen wir uns die neuesten Bemühungen zur Bekämpfung der Kunststoffverschmutzung an. ein besorgniserregendes Update darüber, was mit dem Meeresspiegel passieren könnte; und die Möglichkeit, dass ausgewachsene Ulmen nach Großbritannien zurückkehren.

Der Krieg gegen Plastik wird zu Trinkhalmen

Letzte Woche stellte ein pensionierter amerikanischer Marineoffizier einen Rekord für den tiefsten U-Boot-Tauchgang aller Zeiten auf. Victor Vescovo reiste sieben Meilen in den Marianengraben, dem tiefsten Punkt der Weltmeere. Dort entdeckte er neben einer Reihe außergewöhnlicher Kreaturen auch Plastiktüten.

Victor Vescovo, ein pensionierter Marineoffizier, macht eine beunruhigende Entdeckung an der tiefsten Stelle der Erde - Plastik //t.co/zcpRg2aReO pic.twitter.com/9xcCckTJDT

- Reuters Top News (@Reuters) 14. Mai 2019

Dann ist es vielleicht an der Zeit, dass die Regierung heute ihre neuesten Pläne zur Bekämpfung der Plastikverschmutzung mit Maßnahmen zur Einschränkung von Plastiktrinkhalmen, mit Plastikstielen versehenen Wattestäbchen und Plastikrührern vorlegt.

Die Maßnahmen werden im April 2020 in Kraft treten. Die Rührer - von denen in Großbritannien jedes Jahr über 300 Millionen verwendet werden - werden vollständig verboten, während Strohhalme und Wattestäbchen nur in registrierten Apotheken und einigen Online-Geschäften erhältlich sein werden.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Es ist ein Foto, von dem ich wünschte, es gäbe es nicht, aber jetzt möchte ich, dass es jeder sieht. Was als Gelegenheit begann, ein süßes Seepferdchen zu fotografieren, verwandelte sich in Frustration und Trauer, als die Flut unzählige Teile von Müll und Abwasser mit sich brachte. Dieses Seepferdchen treibt Tag für Tag mit dem Müll umher, während es die Strömungen reitet, die entlang des indonesischen Archipels fließen. Dieses Foto dient als Allegorie für den gegenwärtigen und zukünftigen Zustand unserer Ozeane. Was für eine Zukunft schaffen wir? Wie können deine Handlungen unseren Planeten formen? . danke an @eyosexpeditions, dass sie mich dorthin gebracht haben und an @nhm_wpy und @sea_legacy, dass sie dieses foto vor so vielen augen wie möglich haben. Gehen Sie zu @sea_legacy, um zu sehen, wie Sie einen Unterschied machen können. . #plastic #seahorse # wpy53 #wildlifephotography #conservation @nhm_wpy @noaadebris #switchthestick

Ein Beitrag geteilt von Justin Hofman (@justinhofman) am September 12, 2017, um 8:28 Uhr PDT

Verschiedene Umweltkampagnengruppen haben die Nachricht begrüßt - jedoch mit einigen Vorbehalten, da sie auf ein vollständiges Verbot aller drei Produkte gehofft hatten. Die CPRE-Aktivistin Maddy Haughton-Boakes sagte, dass ihre Organisation "zutiefst enttäuscht" sei und dass es "einfach nicht gut genug" sei, sich von einem vollständigen Verbot zurückzuziehen.

Doch es gibt einen Grund für die Zweideutigkeit: Strohhalme und Wattestäbchen finden in allen Bereichen Verwendung, von der Medizin bis zur Forensik. Während Apotheken ihren Verkauf nicht einschränken, werden sie nicht ausgestellt, und es ist schwer vorstellbar, dass sich viele Leute Mühe geben, um nach ihnen zu fragen, es sei denn, sie haben echte Bedürfnisse. Vielleicht könnten sie auch Warnbilder im Zigarettenschachtel-Stil bei sich tragen, die Justin Hofmans berühmtes Seepferdchen-Bild oben verwenden.

Lesen Sie die ganze Geschichte (BBC)


Heraustreten

Eine Gruppe neugeborener Stockenten-Entenküken macht sich auf den Weg nach Essex. Foto von Tim Graham / Getty Images.

Klar, sie sehen jetzt süß aus. Aber männliche Stockenten können heikle Kunden sein, wenn sie erwachsen sind ...

Lesen Sie 'Vorsicht vor der männlichen Stockente' aus unserem Archiv (Country Life)


Der Albtraum für Ulmen - ein Ende ">

"Jetzt wachsen sie zerlumpt in den Hecken und erreichen 15 Fuß oder 20 Fuß, bevor sie wieder welken und sterben." - Lesen Sie Jason Goodwin über die Tragödie der Ulmen

Jetzt könnten sie jedoch ein Comeback feiern. Es ist geplant, Tausende von krankheitsresistenten Ulmen anzupflanzen, was bedeutet, dass sie wieder zu einem alltäglichen Anblick werden könnten. Ulmus 'New Horizon' wird von Hillier Garden Centers je nach Größe zwischen £ 25 und £ 1.500 verkauft. Mit Dame Judi Dench starteten sie auf der Chelsea Flower Show ihre Kampagne „Re-elming the British Countryside“.

Es gibt jedoch eine große Einschränkung: Die neue Sorte ist steril, so dass keine Aussicht besteht, dass die verlorenen Millionen von Ulmen auf natürliche Weise nachwachsen. Die sprichwörtliche 1000-Meilen-Reise muss jedoch irgendwo beginnen, warum also nicht hier? "> Ganze Geschichte (The English Garden)


An diesem Tag: Lincolns Patent

Genau 170 Jahre ist es her, seit Abraham Lincoln sein Patent für ein ausgeklügeltes System erhalten hat, mit dem Boote nicht in seichten Gewässern stecken bleiben sollen - er ist der einzige US-Präsident, der jemals ein Patent erhalten hat.

Lesen Sie die ganze Geschichte (Country Life)


Statistik des Tages: 7ft 9¾ Zoll…

… Oder 2, 38 m, wenn Sie es vorziehen. So oder so ist es eine düstere Lesart, da diese Zahl den Anstieg des Meeresspiegels im schlimmsten Fall darstellt, den wir nach neuesten Untersuchungen bis 2100 erwarten können.

Man hatte lange gedacht, dass ein Anstieg um 1 m das Schlimmste war, was wir erwarten konnten. Dies war die im IPCC-Bericht 2013 genannte Zahl. Inzwischen ist man sich jedoch einig, dass es mehr als das Doppelte sein könnte, wenn die Emissionen auf dem gegenwärtigen Kurs bleiben.

Ein überflutetes Feld im Lincolnshire Fens - etwas, von dem wir vielleicht noch viel mehr sehen werden. Bildnachweis: Alamy

Riesige Landstriche würden unbewohnbar und tief gelegene Städte wie London und New York würden ernsthaft betroffen sein - und 200 Millionen Menschen könnten Umweltflüchtlinge werden, so Professor Jonathan Bamber von der Universität Bristol, der die Forschung leitete.

Lesen Sie die ganze Geschichte über den Meeresspiegel bei der BBC


Und zum Schluss… dachte ich an den Tag

Wenn Sie so tun, als würden Sie sich die Anweisungen von jemandem anhören, nachdem Sie ihm wiederholt gesagt haben, dass Sie Google Maps verwenden

- VeryBritishProblems (@SoVeryBritish) 3. Mai 2019


Country Life Today bietet Ihnen einen täglichen Überblick über Neuigkeiten aus den Bereichen Landschaft, Natur und Umwelt. Wir hoffen, dass Sie Spaß daran haben. Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Vorschläge haben, senden Sie bitte eine E-Mail an


Kategorie:
Neugierige Fragen: Dreckiges Geld, dreckiger Trottel… aber wie viel Geld haben wir?
Ein Haus aus dem 17. Jahrhundert, das auf einem eigenen, perfekt dimensionierten Anwesen in Peak District liegt