Haupt InnenräumeEine Chance, ein Haus neben dem ehemaligen Haus des Herzogs von Buckingham zu kaufen

Eine Chance, ein Haus neben dem ehemaligen Haus des Herzogs von Buckingham zu kaufen

  • Top Geschichte

Wenn Sie aus den Fenstern von Wotton House, einem berühmten georgianischen Haus, das unter Denkmalschutz steht, in Buckinghamshire, herausschauen, können Sie sich vielleicht nicht vorstellen, einen solchen Ort auszuspionieren.

Middle Farm wurde 1977 auf einem Grundstück neben dem Wotton House erbaut, einem Haus aus dem frühen 18. Jahrhundert, in dem einst William Pitt der Jüngere und später der Herzog von Buckingham (oder Richard Plantagenet Tempel-Nugent-Brydges-Chandos- Grenville, um ihm seinen vollständigen Familiennamen zu geben). Nachdem diese Familie ausgestorben war, hatte Wotton seitdem eine Reihe von Eigentümern, darunter Sir John Gielgud und seit 2008 Tony Blair.

All dies macht das Dorf zu einem überraschenden Ort, um ein so auffälliges modernes Design wie das auf dieser Seite gezeigte zu finden, ein Haus, das jetzt mit Michael Graham für 1, 35 Millionen Pfund auf dem Markt ist.

Entworfen vom Architekten Dominic Michaelis, entstand diese Kreation Ende der 1970er Jahre aus der architektonischen Bewegung der Zeit, die Raum und Licht mit raumhohen Fenstern maximieren wollte.

Eher wunderbar, die jetzigen Besitzer haben den Ort in der Mode der 1970er Jahre erhalten, mit einem braun-grünen, tief zotteligen Teppich und Möbeln, die in einem Abba-Video nicht fehl am Platz aussehen würden. Sogar die Küche hat ein ansprechendes Aussehen, das im Kontext genau richtig erscheint.

Und während die Liebhaber des traditionellen englischen Landhauses in Versuchung geraten, sich die Architektur anzusehen, werden die Liebhaber des englischen Landgartens zweifellos über das klare Design aus Holz und Glas hinausblicken, denn das Rundum-Glas bietet eine 360-Grad-Aussicht von einem formalen Garten, der wirklich spektakulär ist, und hinter dem ein schöner Obstgarten liegt.

Neben dem auffälligen, offenen Wohnraum gibt es vier Schlafzimmer und zwei Badezimmer, von denen die Schlafzimmer auf eine Veranda führen.

Das Haus verfügt über ein ca. 2 ha großes Grundstück, auf dem sich Garagen, Ställe, Werkstätten, Arbeitszimmer und eine freistehende Scheune befinden, die im traditionelleren Stil erbaut wurde und möglicherweise als separate Unterkunft genutzt werden kann.

Pferdeliebhaber werden erfreut sein zu erfahren, dass es in der Nähe des Hauses Koppeln gibt, die fast 16, 5 Morgen Land einnehmen - genug, dass leicht eine Manege gebaut werden könnte.

Das Haus wurde in der Zeitschrift Ideal Home vorgestellt, als es in den 1970er Jahren gebaut wurde.


Kategorie:
Karotten-, Blutorangen- und Haselnusskuchen mit Frischkäse-Zuckerguss
Der Imker: "Es gibt kaum etwas Besseres als einen vollen Kamm aus flüssigem Gold"