Haupt Essen und TrinkenDie besten Gins für diesen Sommer, wie von Country Life ausgewählt

Die besten Gins für diesen Sommer, wie von Country Life ausgewählt

  • Die Cocktailbar

Die Gin Awards von Country Life im vergangenen Jahr haben die größten in Großbritannien erhältlichen Gins ausgezeichnet, und sie sind in diesem Sommer genauso gut wie zuletzt. Wenn Sie sich also eindecken möchten, finden Sie hier eine Auswahl der Besten.

Richter: Mark Hedges, Andrew Love, Craig Harper, Rupert Ponsonby und Harry Eyres

Gewinner: 50 Pfund London Dry - £ 29, 95

Die Richter waren sich einig, dass dieser Gin schön ausbalanciert, voll und befriedigend war. Die Aromen waren duftend, frisch, jugendlich und harmonisch, mit Wacholder-, Zitrus- und Erdnoten in perfekter Balance. Im Mund war Reichtum, aber auch ein sanfter Nachgeschmack.

Das allgemeine Gefühl war, dass dies ein ausgezeichneter Allround-Gin war, der gleichermaßen für den klassischen Gin und das Tonic geeignet war und in einer Vielzahl von Cocktails gemischt wurde (solange sie nicht den subtilen Geschmack überschwemmten) oder allein oder mit Wasser eingenommen wurde . Er schmeckte - natürlich blind - und hielt sich in einer ziemlich langen Sequenz mehr als in einer hochfliegenden Gesellschaft. Ein würdiger Gewinner.

Zweiter

Tarquin's Handcrafted Cornish - £ 17.90 (halbe Flasche)

Dieser Gin, der allgemein als „voll, groß und warm“ bezeichnet wird, fand auch bei den Richtern großen Anklang. In Bezug auf die Aromen wurde der volle Wacholder durch Zitrusnoten mit einem Hauch von Salbei untermauert. Für einen Richter war helle Zitrusfrucht vorherrschend; Zum anderen erinnerte dies an die Düfte eines Flussufers.

Am Gaumen war dies ein äußerst sauberer, angenehmer Gin, der stark genug war, um einem Gin Tonic seinen unverwechselbaren Stempel aufzudrücken oder andere Aromen in einem relativ komplexen Cocktail zu durchtrennen. Dies ist ein weiterer großartiger Allrounder, der sich sowohl für Partnerschaften als auch für das Solo-Trinken aufgrund seiner beachtlichen Fülle und Kraft gut eignet. Dies war vor allem ein Gin, den wir in Bezug auf die Ausgewogenheit von Aromen und Aromen als erfüllend und befriedigend empfanden.

Cotswolds trocken - £ 34, 95

Hier war ein wirklich ungewöhnlicher und unverwechselbarer Gin. Für einen Richter sprangen die Aromen, die sowohl auf einen Kiefernwald als auch auf Wacholder schließen lassen, positiv aus dem Glas, was sich aus einigen Metern Entfernung bemerkbar machte. Andere Richter entdeckten Orangen- und Zitronennoten, zusammen mit einem Hauch von Lavendel.

Eine Besonderheit ist, dass dieser Gin durch Zugabe von Wasser oder Tonic eine leichte Trübung bekommt, da die ätherischen Öle ungefiltert sind. Macht und Überschwang - und für einen Richter eine »offene Weiblichkeit« - standen im Vordergrund; Für einen anderen Richter war dies in einem allgemein positiven Sinne „groß, kühn und dreist“. Wir waren uns alle einig, dass dies ein Gin voller Persönlichkeit war - nicht für schwache Nerven, aber zumindest für einen Richter, der „kraftvoll vor Freude“ war. Mit Sicherheit ein intensiver Gin von ausgezeichneter Qualität.

Goldmedaillengewinner

ShortCross Small-Batch Gin - £ 39, 95

Schön ausgewogen in der Nase, frisch und sauber, aber auch faszinierend würzig. Hier ist viel los - reich, warm, männlich und kraftvoll am Gaumen. Vielleicht fehlt es nur ein wenig an Feinheit

Blackwood 2012 - £ 22

Vintage Dry 60% blasse Farbe. Mehr Wacholder als Zitrusfrüchte; Sehr frische Aromen von Pinienwäldern. Am Gaumen schön zart und weich. Herrlich abgerundete Balance mit zitrischer Frische - ein wirklich entzückender, subtiler Gin, der sich gut mit Tonic kombiniert

Berkeley Square - £ 35, 95

Kräftiges Kräuteraroma, hauptsächlich Wacholder, aber auch ein Hauch von Lavendel und Basilikum. Ein sehr sauberer Gin, geschmeidig und trinkbar. Sehr attraktiv und subtil, mit allem in Harmonie und perfekt für diejenigen, die weniger kraftvolle und durchsetzungsfähige Aromen bevorzugen

Williams GB Gin (Chase Distillery) - £ 37, 95

Anziehende Würze in der Nase, Wacholder mit Zitrus- und Gewürznoten. Die Zitrusaromen sind recht kräftig und fast scharf, führen aber zu einem abgerundeten Gaumen und einem gut beurteilten trockenen Abgang. Befriedigend und ausgezeichnet mit Tonic

Warner Edwards - £ 33

Eine faszinierende Nase mit Minze, Orangenschale und Marzipan sowie Wacholder. Sanft orange, aber muskulös. Es gibt Kraft und eine schöne Balance - keine übertriebenen Aromen - mit einem Hauch von Orangenmarmelade; ölig, beruhigend und in Harmonie

Edinburgh Cannonball Navy Stärke - £ 37.78

Der wahre Geschmack von Gin, mit Wacholderpunsch und Zitrusnoten sowie attraktiven Gewürzen. Am Gaumen sehr geschmeidig, ohne harten Nachgeschmack. Gut für sich und mit Wasser oder Tonic

Liverpool Gin - £ 47.03

Viel Orangen- und andere Zitrusnoten und Gewürze in der Nase, vielleicht zu viel, aber gut mit Wasser und noch besser mit Tonic abgeglichen, was zu einem sanften, ausgewogenen Geschmack führt. Ausgezeichneter Gin, besonders wenn Sie diesen würzigen Charakter mögen

Foxdenton 48 London Dry - £ 27, 99

Eine wunderbare würzige Nase. Am Gaumen weich und locker, mit einem erfrischenden Abgang und einem langen, anhaltenden Nachgeschmack. Hervorragende Qualität - vielleicht etwas süßer.


Kategorie:
Alan Titchmarsh: Alpenveilchen, Oktoberfarbe und das außergewöhnlichste Farbspiel der Natur
Mein Lieblingsbild: Lauren Child