Haupt Innenräume10 prächtige Herrenuhren, die gut genug sind, um als Erbstücke zu gelten

10 prächtige Herrenuhren, die gut genug sind, um als Erbstücke zu gelten

Wir haben zehn der weltbesten Uhrmacher gebeten, eine Uhr zu nominieren, von der sie glauben, dass sie den Test der Zeit bestehen wird.

„Wenn man an ein Erbstück denkt, ist eines der ersten Dinge, an die man denkt, eine Uhr“, sagt John Reardon, International Head of Watches von Christie.

"Nichts ist besser als der Zeit- oder Wertverlust von einer Generation zur nächsten als eine Uhr", fügt Reardon hinzu.

Wir haben Vertreter von zehn der weltbesten Uhrmacher gebeten, ein Stück aus ihrer Sammlung zu nominieren, von dem sie glauben, dass es wert ist, dass es die Generationen weitergibt. Folgendes haben sie sich ausgedacht.


Patek Philippe Calatrava

Offiziersuhren haben bei Patek Philippe seit dem frühen 20. Jahrhundert Tradition. Der Ausbruch des Ersten Weltkrieges bedeutete, dass die Herren einen zugänglicheren Ort brauchten, um eine Uhr zu führen, als in einer Tasche. Das ikonische Design, das Erbe und die außergewöhnlich geschickte Herstellung der Calatrava sichern ihren Status als Erbstück für immer. Mark Hearn, Geschäftsführer

£ 23.460 - www.patek.com/Calatrava


Rolex Day-Date

1956 feierte die Rolex Oyster Perpetual Day-Date ihr Debüt. Es war die erste Armbanduhr, die nur in Edelmetall erhältlich war und Datum und Wochentag anzeigte - eine technische Meisterleistung zu dieser Zeit. Rolex 'Signature President Armband wurde speziell für das Day-Date kreiert und ist immer noch nur für dieses bestimmte Modell reserviert. Faye Soteri

£ 42.300 - www.rolex.com/DayDate


Parmigiani Toric Chronomètre

Das Toric Chronomètre ist eine Hommage an das Design, das die Marke begründet hat. es ist das Ergebnis der Fülle meiner Beobachtungen von Natur, Mathematik und architektonischer Geometrie. Michel Parmigiani

£ 15.600 - www.parmigiani.com


Hublot Urknall

Der Begriff "Urknall" basiert auf dem Konzept der "Kunst der Fusion", bei dem wir Materialien wie Gold und Gummi, Keramik und Stahl, Denim und Diamanten kombinieren, die traditionell nie zusammen auftreten. Diese überraschenden Kombinationen erforderten ein Gehäuse, das sich von den klassischen dreiteiligen Modellen unterschied - das Big Bang-Gehäuse besteht aus 70 Komponenten. Ricardo Guadalupe, Geschäftsführer

£ 11.200 - www.hublot.com/en/collection/big-bang


Chopard Glücklicher Sport

Die sich bewegenden Diamanten sind ein wesentlicher Bestandteil von Chopards DNA. Seit dem Start haben wir viele Neuinterpretationen vorgenommen, darunter Modelle mit schwimmenden Fischen, Sternen, Tieren und mehr. Caroline Scheufele, künstlerische Leiterin und Co-Präsidentin

£ 16.800 - www.chopard.com/de/happy-sport


Breguet Classique Tourbillon Extra-Plat Automatique 5367

Abraham-Louis Breguet gilt als einer der größten Uhrmacher aller Zeiten. Nach einer langen Liste von Erfindungen patentierte er 1801 das Tourbillon, das Gerät, das seinen Ruhm festigen sollte. Emmanuel Breguet, Historiker und Archivar, Geschäftsführer

£ 110.600 - www.breguet.com


OMEGA Speedmaster

Die Speedmaster war die erste Uhr, die 1969 auf dem Mond getragen wurde. Wenn Sie eine Uhr suchen, die für Generationen besonders und relevant bleibt, würde ich sagen, dass die 'Moonwatch' definitiv die richtige ist. Raynald Aeschlimann, Präsident und CEO

£ 4.160 - www.omegawatches.com/watches/speedmaster


Bremont MBII

2009 wurden wir vom britischen Schleudersitzhersteller Martin Baker gebeten, eine Uhr zu produzieren, um das Leben zu feiern, das sie gerettet hatten. Mit einem speziellen roten Lauf ist der MBI nur für diejenigen verfügbar, die ausgeworfen wurden. Es wurde zwei Jahre lang getestet, um sicherzustellen, dass es den Schleudersitz übersteht. Nick English, Mitbegründer

£ 3, 795 - www.bremont.com


Cartier Panzer

Die Form verkörpert die Pionierpersönlichkeit der Uhr - in Zeiten runder Uhren eine quadratische Uhr zu sein, war revolutionär. Ich glaube, es ist das wichtigste Design in der Geschichte der Uhren. Ihre Innovation liegt in ihrer Einfachheit. Pierre Rainero, Regisseur

£ 12.100 - www.cartier.co.uk


Jaeger LeCoultre Reverso Tribute Duo

Es gibt eine natürliche Synergie zwischen Casa Fagliano, dem Hersteller von Polostiefeln, und der Reverso, die ursprünglich 1931 für britische Armeeoffiziere in Indien entwickelt wurde, um ihre Uhren beim Polospielen zu schützen. Die Kombination aus handgenähtem Lederarmband und geometrischer Schlichtheit des Zifferblatts ist zurückhaltend und zeitlos. Geoffroy Lefebvre, stellvertretender CEO

£ 19.200 - www.jaeger-lecoultre.com/DE/Reverso


Kategorie:
Mein Lieblingsbild: Rose Paterson
Warum der Brunch ein Comeback feierte und wo man ihn am besten in London genießen kann